FOTO: © Clara Marx-Zakowski

Siegmar Zacharias & Steve Heather: Re-Generation

Theater Digitales Event

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Re-Generation lädt ein zu einer Praxis des Zuhörens mit dem ganzen Körper. Gemeinsam werden die Körper der Zuhörer*innen zu Resonanzräumen füreinander, um in den wilden Räumen der Trauer, der Freude und des Genießens zusammen mit vielen Generationen zu sein, tot oder lebendig. Siegmar Zacharias und Steve Heather laden ein, sich auf die transformative Kraft der kollektiven Trauer, der kollektiven Re-Generation, des kollektiven Hörens auf die Stimmen der Vorfahren, der Geborenen und der Ungeborenen einzulassen.

Re-Generation ist Teil der Reihe WAVES, einer Reihe von Listening Session, die per Zoom stattfinden. Gemeinsam erfahren die Hörer*innen, dass man durch Wellen erschüttert und zugleich miteinander verbunden sein kann. Die Veranstaltungen sind Klangmeditationen, um sich gemeinsam in einen Raum zu begeben, in dem wir nicht allein sein müssen. Aufbauend auf einer feministischen Praxis der Fürsorge und Regeneration wollen wir ein transformatives Beben unterstützen und fragen: Wie können wir anders zusammen sein?

Re-Generation ist Teil einer Reihe von Listening Sessions, die von Mai bis Dezember 2021 gemeinsam von den Sophiensælen und dem FFT Düsseldorf gehostet werden.

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps