Wiedereröffnung: STUDIO BERLIN Exhibition

TAGESTIPP Ausstellung Art

Das sagt der/die Veranstalter:in:

In der Ausstellung STUDIO BERLIN im Berghain zeigt die Boros Foundation Werke von zeitgenössischen Künstlerinnen und Künstlern, die in Berlin leben und arbeiten. Zu sehen sind nationale und internationale Positionen aus den Bereichen Fotografie, Skulptur, Malerei, Video, Sound, Performance und Installation.
 

Das Studio als Produktionsstätte steht im Fokus der Ausstellung und bildet dabei ihren Ausgangspunkt. Künstler_innenstudios sind Orte der Auseinandersetzung, der Reflexion, der Übersetzung, der Analyse und des konzeptionellen Denkens. STUDIO BERLIN ist als Momentaufnahme zu verstehen, als Auseinandersetzung mit der aktuellen Situation der Künstler_innen und ihre Reflexionen über aktuelle sozio-politische Veränderungen.
 

In Berlin gibt es europaweit die größte Dichte an Ateliers und Kunstwerkstätten – Künstler_innen aus aller Welt ziehen an diesen Ort, um von hier aus arbeiten zu können. Im Frühjahr 2020 trafen drastische Veränderungen ein: Unter anderem wurden geplante Ausstellungen und Kunstmessen abgesagt oder verschoben, Galerien und Museen geschlossen, größere Projektvorhaben konnten nicht realisiert werden. Das Nachtleben in Berlin wurde ebenso gänzlich stillgelegt. Aus dieser Situation heraus fanden sich Boros und das Berghain zusammen. Das Ausstellungsprojekt dient vor allem dazu, aktuelle Strömungen und Veränderungen in Kunst und Gesellschaft widerzuspiegeln und Berliner Künstler_innen einen Präsentationsort für ihr künstlerisches Schaffen zu geben.

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps