Blurred 22e8577b a3f9 4eaa 9098 0829df6fe772

Audi Berlinale Lounge

Februar ist gleich Berlinale-Zeit: Während das Who is Who der Filmszene über den Roten Teppich schreitet, kannst du hautnah und for free dabei sein. Die Audi Berlinale Lounge direkt am Berlinale Palast bietet allen die Möglichkeit, Teil eines der wichtigsten Filmfestivals zu werden. Getreu dem Motto "Open House – Open Access" könnt ihr hier umsonst den wohl schönsten Blick auf den Roten Teppich genießen und dazu noch ein abwechslungsreiches Programm zwischen Film, Innovation und Party abchecken.

Marlene-Dietrich-Platz 1, 10785 Berlin
Web 22e8577b a3f9 4eaa 9098 0829df6fe772 (c) Franziska Krug
Berlin, 2019, Marlene-Dietrich-Platz – Es ist wieder Berlinale. Das heißt drei Stunden anstehen für Tickets, 20 Klicks auf Refresh, um eins der begehrten Tickets zu schnappen, Festival-Schnupfen un... Weiterlesen

Das Programm ist noch nicht veröffentlicht.
Folge diesem Veranstalter, um auf dem Laufenden zu bleiben.



Audi Berlinale Lounge

Marlene-Dietrich-Platz 1, 10785 Berlin

Berlin, 2019, Marlene-Dietrich-Platz – Es ist wieder Berlinale. Das heißt drei Stunden anstehen für Tickets, 20 Klicks auf Refresh, um eins der begehrten Tickets zu schnappen, Festival-Schnupfen und Frieren am Roten Teppich. Jetzt gibt's 'ne Lösung, wie man ganz entspannt Festivalluft schnuppern kann und das auch noch mit dem vermutlich besten Blick auf den Roten Teppich. Denn in der Audi Berlinale Lounge wartet ein ziemlich tolles Programm zwischen Workshops, Talks, DJs und Bands auf uns, und das ganz ohne Festivalticket – HELMUT sorgt dafür, dass du danach sogar als Gewinner noch mit dem neuen Audi e-tron nach Hause chauffiert wirst. Sweet. Der Eintritt ist immer for free und das gesamte Programm findest du hier: http://www.audi.de/open-house

Morgens könnt ihr mit einer entspannten Runde Electric-Yoga starten, zu guten Electro-Beats und mit Ausblick auf den Roten Teppich den herabschauenden Hund üben. Wer kein Freund von frühem Aufstehen ist, kann gerne nachmittags vorbeischauen, dann finden spannende Programmpunkte rund um Themen wie den Wandel unserer Zeit, getrieben von Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Urbanisierung statt. Außerdem gibt's Workshops, Panels und zwei Podcast Events auszuchecken. Am frühen Abend treffen unter dem Motto „Electric“ Minds unterschiedliche Meinungen und Sichtweisen von spannenden Gästen zu den Hauptthemen der Elektromobilität aufeinander, Spannung, Reichweite und Stille – moderiert und zusammengebracht wird das Ganze vom einzigartigen Jörg Thadeusz. Das kann nur gut werden!


Mehr Inspiration