Werk ohne Autor

2G+ Film thfcinema

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Sieh niemals weg

Regie: Florian Henckel von Donnersmarck

FSK ab 12 freigegeben

Zu Zeiten der deutschen Teilung gelingt dem jungen Künstler Kurt Barnert (Tom Schilling) die Flucht aus der DDR in die Bundesrepublik. Doch ein friedliches Leben will sich für ihn nicht einstellen – zu sehr plagen ihn seine Kindheits- und Jugendtraumata, die er während der Herrschaft der Nazis und der SED-Zeit erlitten hat. Doch dann lernt er die Studentin Elizabeth (Paula Beer) kennen und damit die Liebe seines Lebens, die er bald heiratet. Plötzlich gelingen ihm Bilder, mit denen er nicht nur seine eigenen Erlebnisse verarbeitet, sondern auch die einer ganzen Generation. Doch Kurts Glück wird durch das schwierige Verhältnis zu seinem undurchsichtigen Schwiegervater Professor Seeband (Sebastian Koch) überschattet. Denn dieser trägt einige Schuld an den schwerwiegenden Ereignissen in Kurts Leben.

Das gesamte Programm der Pop-Up-Kino-Reihe thf cinema in der ehemaligen Abfertigungshalle im Flughafen Tempelhof gibt es unter https://thf-cinema.de

Noch bis zum 27. Februar 2021 werden dort immer von Donnerstag bis Sonntag aktuelle Werke und Klassiker der Filmgeschichte gezeigt. Jede Woche steht dabei unter einem eigenen, vereinenden Thema, das spielerisch Bezüge zu aktuellen Gedankenwelten andeutet und frische Sichtweisen auf unsere Gegenwart aufzuzeigen sucht.

Preisinformation:

zzgl. Vorverkaufsgebühren

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Location

Flughafen Berlin Tempelhof
Tempelhofer Damm / Paradestraße, Eingang Hangar 6/7
12101 Berlin

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!