FOTO: © Jan Windszus Photography

Üçüncü mevki – Im Wagen dritter Klasse

Konzert Konzert

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Nach ihrem umjubelten Auftritt beim Türk Müzik Festivali 2016 kehrt die international bekannte türkische Musikgruppe Kardeş Türküler mit einem einzigartigen, speziell für die Komische Oper Berlin entstandenen Konzertprojekt zurück an die Behrenstraße: Verse des großen türkischen Poeten Nâzım Hikmet und Gedichte von Bertolt Brecht verbinden sich mit traditionellen (Volks-)Liedern und neu komponierter Musik zu einer atemlosen, 90-minütigen Fahrt durch anrührende, erschreckende und nachdenklich stimmende »Menschenlandschaften«. Den berühmten türkischen Dichter und Dramatiker Nâzım Hikmet (1902–1963) und seinen deutschen Kollegen Bertolt Brecht (1898–1956) verbinden nicht nur ihre kommunistischen Überzeugungen, sondern auch die sich daraus für sie ergebenden Konsequenzen: Beide Künstler verbrachten viele Jahre ihres Lebens auf der Flucht oder im Exil, Nâzım Hikmet sogar mehr als ein Jahrzehnt im Gefängnis. Auch künstlerisch waren die beiden Männer, die sich nie begegnet sind, Brüder im Geiste: In ihren Theaterstücken und Gedichten lenken sie den Blick auf »die da unten«, auf das Leben, Lieben und Leiden der »einfachen Leute«. In besonders eindrücklicher Form ist dies Nâzım Hikmet in seinem von 1939 bis 1947 im Gefängnis entstandenen vierbändigen Gedichtzyklus Menschenlandschaften / İnsan Manzaraları gelungen, der die Grundlage für den neuen Abend von Kardeş Türküler bildet.

Seit Gründung der Gruppe im Jahre 1993 ist der Name von Kardeş Türküler (dt. Lieder der Brüderlichkeit) Programm: In einem von verschiedenen Völkern und deren Kulturen geprägten Land wie der Türkei setzen sich die Musiker*innen für ein brüderliches Miteinander ein. Ihr Repertoire umfasst türkische, kurdische, aserbaidschanische und armenische Lieder ebenso wie Musik der Roma und der Aleviten oder Gesänge und Tänze aus Georgien, Mazedonien und Tscherkessien. In Üçüncü mevki ... / Im Wagen dritter Klasse ... verbinden sie Teile ihres Programms mit neuen Klängen und den deutschen und türkischen Texten von Hikmet, Brecht und anderen Dichtern zu einem neuen Ganzen, das wie immer bei Kardeş Türküler vor allem eines in den Fokus rückt: den Menschen.

Location

Weitere Termine

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps