FOTO: © Foto: ©peterschreiber.media - stock.adobe.com

Über Geld spricht man nicht. Wir schon. | Wirtschaftssalon in der AGB

Gesprochenes Lecture

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Die „Wirtschaft“ prägt unser Leben. Einfluss hat sie auf unsere Arbeitsplätze, das liebe Geld, unseren Einkauf, die Mieten, Rente und Bildung. Und trotzdem wagen sich viele an das Thema „Wirtschaft“ nicht ran. Zeit, das zu ändern.

Gemeinsam mit Ihnen, mit dem Wirtschaftsjournalisten Nicolas Lieven - bekannt durch seine Kolumne bei RadioEins „Gut & Börse“ (https://bit.ly/3Avr7ci) - und einem Gast schauen wir auf aktuelle Themen, ordnen ein, sprechen über Auswirkungen auf den Alltag und beantworten Ihre und unsere Fragen. Ein Gesprächsformat, das funktioniert, weil Sie mitsprechen.

Heute: Inflation: Was kommt auf uns zu? Wie entsteht Inflation? Was können wir dagegen tun?

Anmeldung ist möglich unter https://reservierung.zlb.de/soagb/.

Es gibt ein Platzkontingent. Soweit am Veranstaltungstag noch Plätze vorhanden sind, können Sie auch spontan dazu kommen.

Nur geimpfte, genesene oder getestete Personen können hier teilnehmen. Getestet: negativer Antigen-Schnelltest, nicht älter als 24 Stunden oder PCR-Test, nicht älter als 48 Stunden.

Genesen: mit Auffrischungsimpfung nach 6 Monaten

English: For events inside the library, access is only possible for vaccinated, tested or recovered people. (Tested individuals require proof of negative rapid antigen test (within prior 24 hours) or PCR test (within prior 48 hours); recovered individuals require proof of booster vaccine 6 months after recovery.)

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps