FOTO: © ©peterschreiber.media - stock.adobe.com

Über Geld spricht man nicht. Wir schon. | Wirtschaftssalon in der AGB

Gesprochenes Lecture

Das sagt der/die Veranstalter:in:

"Die Wirtschaft" prägt unser Leben. Einfluss hat sie auf unsere Arbeitsplätze, das liebe Geld, unseren Einkauf, die Mieten, Rente und Bildung. Und trotzdem wagen sich viele an das Thema ""Wirtschaft"" nicht ran. Zeit, das zu ändern.

Gemeinsam mit Ihnen, mit dem Wirtschaftsjournalisten Nicolas Lieven - bekannt durch seine Kolumne bei RadioEins „Gut & Börse“ (https://bit.ly/3Avr7ci) - und einem Gast schauen wir auf aktuelle Themen, ordnen ein, sprechen über Auswirkungen auf den Alltag und beantworten Ihre und unsere Fragen. Ein Gesprächsformat, das funktioniert, weil Sie mitsprechen.

Heute: Spielregeln für die Wirtschaft: Wieviel Staat tut uns gut?              

Eintritt frei. Anmeldung ist möglich unter https://reservierung.zlb.de/soagb/.

Es gibt ein Platzkontingent. Soweit am Veranstaltungstag noch Plätze vorhanden sind, können Sie auch spontan dazu kommen.

Weitere Informationen: zlb.de/wirtschaftssalon

Bitte beachten Sie: Nur geimpfte, genesene oder getestete Personen können hier teilnehmen. Getestet: negativer Antigen-Schnelltest, nicht älter als 24h oder PCR-Test, nicht älter als 48 Stunden. Genesen: mit Auffrischungsimpfung nach 6 Monaten

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps