FOTO: © Ludwig Olah

Silvesterkonzert der lautten compagney BERLIN

2G+ Konzert & Musik Klassik

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Circle Line - Renaissance meets minimal music: Lebende Ikonen minimalistischer Musik werden mit Werken des franko-flämischen Renaissance-Komponisten Guillaume Dufay kombiniert. Dabei knüpft die lautten compagney BERLIN an ein erfolgreiches Konzept an: Mit dem Echo-Klassik-Gewinn „Timeless“ feierte sie große Erfolge. Jetzt ist „Circle Line“ ein erfrischender Brückenschlag zwischen den Jahrhunderten.

Das Leben kennt keine geraden Linien, es ist ein Kreislauf. Und genau so ist das Programm CIRCLE LINE eine Rundbewegung durch die Musikhistorie. Ein Konzert wie eine Fahrt in der Ringbahn, die in Berlin, der Heimat des Barock-Ensembles, die inneren Stadtbezirke umschließt. 

CIRCLE LINE führt zurück ins 15. Jahrhundert, zu den Werken des franko-flämischen Komponisten, Sängers und Musiktheoretikers Guillaume Dufay (um 1400 - 1474). Der hat als prägender Protagonist der Ars Nova bahnbrechende Neuerungen eingeführt: Er komponierte Werke, die verschiedene Rhythmen, Texte und Melodien scheinbar eigenständig nebeneinanderher laufen lassen. Und die doch zu einem harmonischen Ganzen fusionieren. Was eine aufregende Parallele zu den Strukturen der Minimal Music eines Philip Glass (*1937) aufweist, ebenso zu den Kompositionen verwandter Künstler wie Steve Reich (*1936), John Cage (1912-1992), Meredith Monk (*1942) oder Wim Mertens (*1953).

Programm:

Werke von Guillaume Dufay, Philip Glass, Steve Reich, John Cage u.a.

Mit der lautten compagney BERLIN

Tickets: 30 €/ erm. 24 € (Schüler*innen, Studierende, Berlin-Pass-Inhaber*innen) - inkl. 1 Glas Sekt

Tickets online via billetto.eu

Restkarten an der Abendkasse (öffnet 1 h vor Vorstellungsbeginn).

Freie Platzwahl!

+++ 2GPlus-Veranstaltung! Nur Geimpfte oder Genesene plus aktuellem Schnelltestzertifikat zugelassen.+++

Vor Ort ist das Testzentrum Test4Culture geöffnet. Sofern Sie nicht ein Schnelltestzertifikat mitbringen, seien Sie bitte ca. 1 h vor Vorstellungsbeginn vor Ort, um sich testen zu lassen!

Am Einlass zeigen Sie bitte vor:

- Ihr Ticket

- amtlichen, gültigen Lichtbildausweis

- einen Nachweis über Ihre IMPFUNG (vollständig, min. 2 Wochen her)*

- oder einen Nachweis über Ihre GENESUNG (min. 28 Tage max. 6 Monate)*

- ein Testat über einen aktuellen Schnelltest (max. 24 h) aus einer zertifizierten Teststelle. Gilt auch für "Geboosterte" seit dem 28.12.21

*Es sind seit dem 10.10. nur Nachweise mit QR-Code (CoronaApp oder Impfzertifikatzettel z.B. aus der Apotheke) zulässig.

Wir sind dazu verpflichtet diese digital zu verifizieren (einzuscannen) und die Angaben mit einem amtlichen Lichtbildausweis abzugleichen. Sollten Sie bisher nur das gelbe Impfbuch oder nur einen Zettel ohne QR-Code besitzen, gehen Sie bitte in eine Apotheke (Personalausweis mitnehmen!), dort wird man Ihnen kostenfrei ein Zertifikat mit QR-Code ausstellen.

Zusätzlich gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch auf unserer Homepage über die in unseren Räumen geltenden Maßnahmen und Regeln zur Covid19-Prävention.

Veranstalter: Kultur Büro Elisabeth Berlin mit der lautten compagney BERLIN

Gefördert durch Kulturgemeinschaften

Weitere Infos unter: www.lauttencompagney.de/programm/circle-line/

 Druckversion als PDF

 ICS-Datei für elektronischen Kalender

Preisinformation:

inkl. ein Glas Sekt!

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!