FOTO: © Rankemann

RANKEMANN Projekt - 2 Berliner Musiker, ein ganzes Universum

Konzert Konzert

Das sagt der/die Veranstalter:in:

...mal sanft, oft energiegeladen und druckvoll, aber immer ehrlich und direkt auf den Punkt

Das RANKEMANN Projekt haben wir im Oktober 2018 ins Leben gerufen. Es besteht im Kern aus den Köpfen und Songwritern Boris Bläske (Komposition, Texte, Sänger, Dulcitar) und Thomas Tschirner (Komposition, Texte, Gitarre, Bass, Synths, Drums).

Der Gründung von RANKEMANN ging unmittelbar ein „Classic-HardRock-Projekt“ voraus, in dem wir uns als Musiker erstmalig begegneten und uns später als absolut verlässliche Partner und Freunde kennen und schätzen lernten. Aus dem Wunsch heraus, frei von Konventionen und Hemmnissen zu agieren, wurde schlussendlich RANKEMANN geboren.

„Geht nicht gibt’s nicht, dafür aber immer Versuch und Irrtum…!“

Experimentelle Ausflüge gehören demnach ebenso selbstverständlich dazu, wie die genreübergreifende Arbeit mit nationalen und internationalen Gastmusiker:innen.

Unsere Ideen und Inspirationen entspringen dem eigenem und dem uns umgebenden Leben, globalen Geschehnissen, sowie unseren breit gestreuten musikalischen Präferenzen. Neben dem „guten Ton“ richtet sich unser Fokus auf eingängige Botschaften zur Ambivalenz unseres Seins; gern selbstironisch und mit einem Augenzwinkern versehen. Die sich daraus eröffnenden individuellen Deutungsräume sind absolut gewollt.

RANKEMANN ist angetreten, eine eigenständige Musik in deutscher Sprache auf die Bühne zu bringen. Dass dieses Konzept aufgeht, konnten wir bei einem Club-Konzert im „Dodo“ noch kurz vor Eintreten der CORONA-Pandemie eindrucksvoll belegen.

RANKEMANN steht jetzt frisch gestylt in den Startlöchern, um die Bühnen und die Herzen dieser Welt zu erobern. Gleichzeitig ist die Produktion weiterer Videos und der ersten eigenen CD in vollem Gange.

Das unser Konzept künstlerisch und für unser Publikum aufgeht, belegen die rundum begeisterten Rückmeldungen nach unserem Auftritt beim DamsRock-Festival 2021.

www.rankemann.de

https://youtu.be/-Aa-VpM8eyk

Freitag 05.11.2021

Beginn 20 Uhr

VVK 10 / AK 12

Tickets gibt es auch vorab im ART Stalker an der Bar

Bei diesem Konzert handelt es sich um eine 2G Veranstaltung.

Bitte Impf-/Genesenennachweis mitbringen!

Neben regelmässiger Lüftung, laufen zusätzlich unsere leistungsstarken Luftreiniger.

ART Stalker - Kunst+Bar+Events - Kaiser - Friedrich - Str. 67, 10627 Berlin / art-stalker.de / mail@art-stalker.de / Büro 10 - 16 Uhr: 0163 7374 229 / Office (EN)10AM - 4PM: 0152 2644 2625 / Bar ab 18 Uhr: 030 - 220 529 60 / aktuelle Öffnungszeiten der Bar: MI - DO 18 - 24 Uhr / FR + SA 18 - OPEN END / SO 18 - 24 Uhr

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps