Open Deck Music Days: Beatpackers Summercamp mit DJ Cem, DJ Densen & Special Guests

TAGESTIPP Musik

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Open Deck Music Days: Beatpackers Summercamp

Alles muss leider irgendwann enden, und nach drei fantastischen Wochen Open Deck Music Days bricht heute unser letzter Tag an, an dem wir nochmal alles geben, denn:

Kaum zu glauben, aber wahr- Es gibt dieses Jahr ein kleines, aber sehr feines BEATPACKERS SUMEMRCAMP

Damit der Sommervibe richtig reinknallt, hat die Kölner Legende DJ CEM seinen Kollegen, Homie und Reggae-Produzent DJ DENSEN eingeladen.

Gemeinsam werden die beiden von Oldschool & New Rap und Reggae bis hin zu neuen Dancehall & Rap Bangern alles spielen, was eure viel zu wenig benutzten Tanzbeine dieses Jahr dringend brauchen. 

Und damit das Ganze noch einen Gänsehaut Faktor bekommt, dürft ihr eine Live-Performance vom Jamaikanischen Sänger DENHAM SMITH (Jamaica) erwarten. Wir nennen ihn das Schweizer Messer des Reggaes, weil er übertrieben Dope durch die Genres singen kann. You’ll love it!

Und jetzt kommt das allerbeste- Die Veranstaltung kostet keinen Eintritt (danke Stadt Köln!) - lediglich 5€ Mindestverzehr werden als Reservierungsgebühr fällig. Und ihr dürft sogar stehen und tanzen, kein Witz. Alle Regelungen findet ihr weiter unten.

UND NOCH WAS WICHTIGES:

Pro Gast spendet BEATPACKERS 1€ an folgende Institution:

www.afghanischer-frauenverein.de

Cem sagt dazu: „Ich denke, das PAKET (Dope DJs, Tanzen dürfen, Hammer Live Act, Eintritt für euch, kleine Spende on top- ist nun wirklich deluxe. 

Ok, eine kleine Sache wäre da noch. Es ist eine Kopfhörer Veranstaltung- Aber hey- Ihr tragt die Dinger beim Sport, Bahnfahrten, dann passt das auf einer Wiese am Rhein auch, finden wir :)“

 

✫✫ DJ CEM (CGN) - DJ SET

✫✫ DJ DENSEN (CGN) - DJ SET

✫✫ DENHAM SMITH (Jamaica) LIVE

 

  • Einlass: 15:30
  • Beginn: 16:00
  • Ende: 22:00

 

Der Eintritt ist FREI!

 

Bei allen Veranstaltungen gilt trotzdem, dass ihr euch zwecks Nachverfolgbarkeit ein Ticket „kaufen“ und eure Kontaktdaten hinterlassen müsst. Hierfür zahlt ihr eine Reservierungsgebühr von 5€, die ihr vor Ort als Verzehrgutschein erstattet bekommt. Wer noch etwas übrig hat, darf diesen Betrag gerne zugunsten der Kölner Clubkultur, den Künstler*innen und einem karitativen Zweck vor Ort spenden.

 

Zutritt zur Veranstaltung erhaltet ihr nur wenn ihr geimpft oder genesen seid, oder einen negativen PCR-Test (nicht älter als 48h) vorweisen könnt.

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps