FOTO: © © Falko Siewert

Novoflot: Wir sind so frei #1 Fidelio

Keine Beschränkungen Konzert & Musik Performance Konzert Installation Soundinstallation

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Novoflot lassen Beethovens Fidelio als Echo einer Freiheitsoper erklingen, im Rahmen des Performing art Festivals. In einer Ausstellungsperformance für Trompete, Sound-Installation, Tasten und Stimmen erscheinen inmitten eines Stelenfelds akustischer Quellen und Artefakte die Errungenschaften der französischen Revolution als längst vergessene Attribute.

„Wir sind so frei“ ist eine frei begehbare Installation für Trompete, Sound, Tasten, Stimmen und Performer:innen. Novoflot lassen Beethovens „Fidelio“ als Freiheitsoper erklingen. Ohne Live-Auftritt erklingen die Operngesänge wie aus dem Jenseits. Komponist Antonis Anissegos verwandelt sie in ein Kaleidoskop von Originalmusikund Neukomposition. Akustische Quellen und Artefakte zeugen von den Errungenschaften der französischen Revolution.

Mit:

Antonis Anissegos, Damir Bacikin, Maxime Barbasetti, Konstantin Bez, Almut Kühne, Vicente Larrañaga, Renae Shadler

Stimmen aus dem Jenseits: Rebecca von Lipinski (Leonore), Narine Yeghiyan (Marzelline), Florian Hoffmann (Jaquino), Antony Shelley (Rocco)

Regie: Sven Holm / Musikalische Leitung: Vicente Larrañaga / Komposition, Soundinstallation: Antonis Anissegos / Bühne: Elisa Limberg / Mitarbeit Bühne: Anne Storandt / Kostüme: Silvie Naunheim / Video: Mirko Borscht / Choreografie: Rafal Dziemidok / Lichtdesign: Ismael Schott / Sounddesign: Koray Alkan / Konzept: Sven Holm und Malte Ubenauf / Produktion: Dörte Wolter / Kommunikation: Heike Diehm k3 berlin / Distribution: Laia Montoya - TINA Agency

Tickets: 12 €/ erm. 7 €

Online unter performingarts-festival.de

Die Vorstellung findet im Loop statt und ist innerhalb der vier Stunden buchbar.

HINWEIS

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Corona-Regeln.

Veranstalter: Novoflot in Kooperation mit dem Kultur Büro Elisabeth.

Gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und der Senatsverwaltung für Kultur und Europa Berlin.

Im Rahmen des Performing Arts Festival Berlin / 24. – 29. Mai 2022 / www.performingarts-festival.de

Preisinformation:

Die Vorstellung findet im Loop statt und ist innerhalb der vier Stunden buchbar.

Location

Villa Elisabeth
Invalidenstr. 3
10115 Berlin

Weitere Termine von Novoflot: Wir sind so frei #1 Fidelio

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!