FOTO: © Tanztheater Lysistrate

Medea-Variationen

Theater Theater

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Ist sie Täterin oder Opfer − wollen wir sie verurteilen oder verstehen? Das Stück „Medea-Variationen“ spürt mit Choreografien und bewegten Bildern den unterschiedlichen Facetten der mythologischen Figur Medea nach.

 

Die Inszenierung in der Mediathek

Freitag 27. Mai, 20:15 Uhr als  Livestream und anschließend als Video on Demand

Location

Haus der Berliner Festspiele
Schaperstraße 24
10179 Berlin

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!