Mark Pringle - Bright Dark

Konzert & Musik

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Bright Dark’ is the name of a new project and album from Berlin-based pianist Mark Pringle, featuring Felix Henkelhausen on double bass and Philip Dornbusch on drums. Introducing occasional electronic elements into an otherwise vibrant acoustic space, the trio dive fearlessly into Pringle’s compositions with open ears, navigating playful rhythmic vamps, weaving delicate tapestries of sound and meditating on lyrical melodies. Taking influence from such diverse sources as Karlheinz Stockhausen, the Berlin electronic and improvised music scenes, launderettes and purple fruit, the group’s sound is characterised by dynamic interplay, expressing itself emotively, urgently and reflectively.

‘Bright Dark’ can be interpreted both as a pair of opposites and as descriptive (can something dark possess a quality of brightness?), a conundrum which is played out in the music, where sparks fly against shadow strewn backdrops. An album of the same name will be released on March 31st 2022 by Unit Records, marking Pringle’s first recorded statement as leader of a trio.

„Bright Dark“ heißt ein neues Projekt und Album des Berliner Pianisten Mark Pringle mit Felix Henkelhausen am Kontrabass und Philip Dornbusch am Schlagzeug. Das Trio taucht mit offenen Ohren unerschrocken in Pringles Kompositionen ein, in denen es spielerisch rhythmische Vamps navigiert, zarte Klangteppiche webt und über lyrische Melodien meditiert. Dabei werden vereinzelte elektronische Elemente in einen ansonsten lebendigen akustischen Raum integriert. Mit ganz verschiedenartigen Einflüssen wie Karlheinz Stockhausen, der Berliner elektronischen und improvisierten Musikszene, Waschsalons und lila Obst, zeichnet sich der Sound der Formation durch ein dynamisches Zusammenspiel aus – emotional, eindringlich und reflektierend.

„Bright Dark“ kann sowohl als Gegensatz, als auch deskriptiv interpretiert werden (kann etwas Dunkles eine Eigenschaft von Helligkeit besitzen?), ein Rätsel, das sich in der Musik abspielt, wo Funken vor schattenübersäten Kulissen fliegen. Das gleichnamige Album ist am 31. März 2022 von Unit Records veröffentlicht worden und markiert Pringles erstes aufgenommenes Statement als Bandleader eines Trios.

Das Foto ist von Martina Pozzan.

    Mark Pringle - Bright Dark



    Mark Pringle, piano / synth

    Felix Henkelhausen, double bass

    Philip Dornbusch, drums

    Location

    ZUKUNFT am Ostkreuz
    Laskerstr. 5
    10245 Berlin

    Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

    Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

    Weitere Tipps für Berlin