Lange Nacht der Demokratie - München

TAGESTIPP Aktiv & Kreativ

Das sagt der/die Veranstalter:in:

#langenachtderdemokratie:

Die „Lange Nacht der Demokratie“ findet am 2. Oktober 2021 statt – ein Jahr später als ursprünglich geplant. Sie ermöglicht Inspiration, Begegnung sowie Reflexion zur Bedeutung von Demokratie. Wir fragen: Was hält unsere Gesellschaft zusammen – in der Kommune, in Bayern, in Deutschland und in Europa? Die Lange Nacht findet in über 30 Kommunen in Bayern zeitgleich statt, von Bayreuth bis Rosenheim. Wir wollen in der Nacht vor dem Tag der Deutschen Einheit in vielfältigsten Formaten über Demokratie philosophieren, diskutieren, streiten und slammen, wir wollen Musik und Kultur genießen, lachen und feiern.

Die „Lange Nacht der Demokratie“ ist ein Projekt des Wertebündnis Bayern, an dem die der Friedrich-Ebert-Stiftung Bayern beteiligt ist.

_________________________

Programm:

Vor dem Riesenrad und im Container Collective:

Ab 15 Uhr Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien

Demokratie*Rad:

Ab 16 Uhr freie Fahrt im UMADUM - Das Münchner Riesenrad

Ab 19.30 Uhr Workshops und Gespräche in den 27 Gondeln des Riesenrads

München Hoch5:

Um 18 Uhr Auftakt zur "Langen Nacht der Demokratie"

Weitere Informationen und das vollständige Programm finden Sie hier: https://www.lndd.de/muenchen

_________________________

Beiträge der Friedrich-Ebert-Stiftung München:

Zur "Langen Nacht der Demokratie" in München wirkt die Stiftung zum einen bei der Auftaktveranstaltung um 18Uhr im München Hoch5 mit.

Zum anderen bietet die FES einen Beitrag in einer besonderen Location an: UMADUM, Das Münchner Riesenrad!

Kommen Sie mit uns in einer der Gondeln ins Gespräch - zum Thema:

„'Wir riefen Arbeitskräfte und es kamen Menschen' – und die wollen Wählen! Über die (Un-)Möglichkeiten demokratischer Beteiligung für ausländische Arbeitskräfte."

Keine Voranmeldung nötig.

Wir freuen uns auf spannende Gespräche!

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!