FOTO: © Nichtseattle alias Katharina Kollmann (c) Noel Richter

Durchlüften - Openairkonzert im Schlüterhof - Nichtseattle - Knarf Rellöm Arkestra mit Mittekill & Tillamanda - DJ Henrelaxar3700

Keine Beschränkungen Konzert & Musik Open Air

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Im Sommer wird der Schlüterhof zur Bühne. Das Open-Air Sommer-Festivals findet an vier Wochenenden im Schlüterhof statt. Zwischen dem 28. Juli und 20. August wechseln sich 12 internationale Musik-Events mit einem vielseitigen Familienprogramm ab.

Donnerstag, 04.08.2022

19:00 - 20:15:  Nichtseattle

20:45 - 22:00:  Knarf Rellöm Arkestra mit Mittekill & Tillamanda

22:15 - 23:00:  DJ Henrelaxar3700

Nichtseattle:  Katharina Kollmann hat 10 Jahre lang unter dem Namen "Lake Felix" Musik veröffentlicht, bevor sie 2017 begann, unter dem Namen "Nichtseattle" Songs zu schreiben- zum ersten Mal auf Deutsch. Nichtseattle: ein Name wie eine Metapher für einen Ort, von dem man kommt, oder besser gesagt: nicht kommt. "Man könnte genauso gut Nichtamerika, Nichtfilm, Nichtzukunft oder Nichtwennsienichtgestorbensind sagen", sagt die Künstlerin selbst. Eines Tages las sie ein Zitat von Marx und war sofort gerührt: "Die Forderung, Illusionen über einen Staat aufzugeben, ist die Forderung, einen Staat aufzugeben, der Illusionen braucht." Natürlich ist der Name auch eine Reminiszenz an das alte Lied von Tocotronic. Kollmanns zweites Album mit dem schönen Titel "Kommunistenlibido" erschien am 29. April 2022 auf dem Staatsakt-Label als opulentes Doppel-Vinyl inklusive eines Songbooks der Illustratorin Fania Jacob. Übrigens: "Nichtseattle" kommt aus Berlin. Geboren 1985, genau hier in Berlin, Berlin-Karlshorst.

Knarf Rellöm Arkestra mit Mittekill & Tillamanda  »Say it loud: Du hast Scheiß gebaut!«, das ist der Satz und der Groove, auf den wir gewartet haben, um ihn diesen rechtsverirrten Spaziergängern gut gelaunt entgegenzuschmettern, AfD-, Trump- und Orbán-Fans auch. »Was ist denn mit den Spießern los? Wieso wollen die alternativ sein?«, fragt Knarf Rellöm in dem Killer-Track seines neuen Albums. Der Veteran ganz alter Hamburger Funk-Schule, dem Deichkind viel Pionierarbeit zu verdanken haben, inszeniert sich mit seinem neuen »Arkestra« als sexy Linksfuturist im Sinne Sun Ras. Es geht mit Beuys-Verweis gegen die Deutsche Bank (»Kalter Funk«), gegen den Immobilienwahnsinn (»Die Mieten sind zu hoch«) und mit einer herrlich besoffenen Diskursband aus Ahab, Odysseus, Faust und Quasimodo auf einen Acid-Trip, den Rellöm sich schon ausdachte, als er noch bei der wahrlich legendären Band Huah! spielte, Ende der Achtziger in Dithmarschen. King Tubby, Kraftwerk und McLuhans Medientheorie gehen im Kernstück eine zwingende, aber tiefenentspannte Tanzgemeinschaft ein, die wiederum Slogan-Material für die nächste Gegendemo bietet: »Keine Diskussion, Perkussion«. Soul Punk! (Andreas Borcholte, Spiegel Online)

DJ Henrelaxer3700: spielt Post-Punk, Garage & Experimental Rock, Punk, Rock-n-Roll, Disco, Soul & Funk von damals und heute.

Location

Humboldt Forum
Schloßplatz
10178 Berlin

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps für Berlin