DRIVE.culinary – Mit Hardy Krüger jr.

TAGESTIPP Gesprochenes Lecture

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Die Eventreihe DRIVE.culinary „Tischgespräch“ bittet bekannte Persönlichkeiten aus Kunst und Kultur sowie Kulinarik zu Interviews, Lesungen, Impulsvorträgen und Musikveranstaltungen. Für den gastronomischen Part sorgen Spitzenköchinnen und -köche sowie renommierte Sommelièren und Sommeliers. 

Die Moderatorin Saskia Naumann nimmt euch mit durch den Abend und spricht mit dem mit dem Schauspieler, Fotograf und Autor Hardy Krüger jr. über seinen beruflichen und privaten Lebensweg. Mit Auszügen aus seinem Buch „Wendepunkte“( Verlag Gräfe und Unze, 2021) ergibt sich ein spannendes Portrait des Unicef Botschafters. Im Anschluss bittet Kristof Mulack zu Tisch und serviert das 3-Gänge Menü, inkl. Getränke.

Alle Infos zur Anmeldung& Ticketsbuchung findet ihr hier.

Die Veranstaltung findet unter der gesetzlichen 2G(Plus) Regel statt:

Alle Gäste müssen folgenden Nachweis erbringen:

einen vollständigen, digitalen, lesbaren Impfschutznachweis (QR-Code) + einen amtlichen Lichtbildausweis oder den digitalen, lesbaren Nachweis (QR-Code) vollständig genesen zu sein und einen amtlichen Lichtbildausweis. Ggf. zusätzlich Maskenplicht, Abstandsgebot oder ein zusätzlicher, negativer Corona-Test. Wir halten dich auf dem Laufenden!

An diesem Abend ist Schauspieler Hardy Krüger jr. zu Gast im DRIVE und berichtet über seine beruflichen aber auch privaten Stationen. Ob Schweiz, Tansania, USA oder Australien: Wenn man bei einem Menschen von großer Mobilität und Flexibilität sprechen kann, so bei Hardy Krüger jr..

Geboren in Lugano/Schweiz, wuchs er unter anderem in der Nähe von Starnberg/Bayern auf. Nach einer Ausbildung zum Koch und einigen Jahren in der Gastronomie entschied er sich dazu, in die USA zu gehen. Er wurde an der renommierten Lee-Strassberg-Schule angenommen und absolvierte die Ausbildung zum Schauspieler. Zurück in Deutschland übernahm er in der erfolgreichen TV-Serie „Gegen den Wind“ eine Hauptrolle. Danach wirkte er in zahlreichen Kino- und Fernsehfilmen sowie Theaterproduktionen mit und mimte jahrelang den Stefan Leitner im „Forsthaus Falkenau“. Der Schauspieler engagiert sich für Unicef und soziale Projekte, arbeitet als Fotograf, Maler und Autor („Der leise Ruf des Schmetterlings“, Giger Verlag 2018).

Für das kulinarische Wohl der Gäste in Form eines 3-Gang Menüs sorgt Kristof Mulack. Das Berliner „Original“ fand über den Weg des Versicherungskaufmanns seine wahre Berufung: Das Kochen. Nach zahlreichen kulinarischen Reisen und Praktikas in renommierten Sternerestaurants, gründetet er 2021 den Super Club „Mulax“. Daneben war er in zahlreiche Pop Up Restaurant in der Hauptstadt und ganz Europa involviert. Zusammen mit Tim Mälzer gewann er Deutschlands größte Koch Show „The Taste“. Für sein Projekt, der Tisk Speisekneipe, gewann er unter anderem die silberne Palme des Leaders Club Award. Seit 2019 ist Mulack auch als Gastro Consultant und Konzeptentwickler tätig.

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps