Deutsche Bank Collection LIVE Meet Idris Kahn

TAGESTIPP Sonstiges Kunst Talk digital online Zeitgenössische Kunst

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Mary Findlay, International Art Curator, Deutsche Bank London, spricht mit Idris Khan über Schichtung, Wiederholung, Konzentration – und vieles mehr.

Das Werk von Idris Khan speist sich aus einem breitgefächerten Spektrum von Quellen – Kunstgeschichte, Literatur, Musik und Schrift sowie philosophischer und theologischer Lektüre. Khan verwendet diese Quellen in einem Arbeitsprozess der Schichtungen und setzt damit sein visuelles Konzept von Zeit, Erinnerung und Erfahrung um. Seine prozesshafte Vorgehensweise des Verbergens und Verhüllens und die Intensität seiner Arbeiten machen sein Schaffen so faszinierend.

Khan wurde 1978 in Birmingham geboren und schloss seine Studien 2004 am Royal College of Art in London ab. Der Künstler arbeitet mit verschiedenen Medien wie Photographie, Malerei und Skulptur und nutzt unterschiedlichste Materialien wie Papier, Kohle, Videoaufnahmen und Glas. Idris Khan Werke zeichnen sich durch Intensität und Konzentration aus. In vielen der zahlreichen Texte über Idris Khan ist die Rede vom „metaphysical collapse of time into single moments“.

_______________

Diese Veranstaltung findet online statt. Bei Interesse können Sie sich hier für das Zoom Webinar registrieren. Wenn Sie an der Diskussion direkt nicht teilnehmen möchten, können Sie die Veranstaltung auf unserer Websiteverfolgen oder zu einem späteren Zeitpunkt ansehen.

Location

PalaisPopulaire
Unter den Linden 5
10117 Berlin

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!