FOTO: © Jörg Brüggemann

Chan und Ólafsson zu Gast beim DSO

Konzert Klassik

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Am 30.10. lädt das DSO mit Elim Chan zu einem facettenreichen Abend in die Philharmonie ein. Als Solist des Konzerts ist Vikingur Ólafsson zu erleben, der sich in nur wenigen Jahren zu einem der gefragtesten Künstler der Gegenwart entwickelt hat. Für sein jüngstes Album „Mozart & Contemporaries“ ist er tief in die scheinbar so einfache Musik Mozarts eingetaucht und widmet sich nun mit dem DSO dessen Klavierkonzert Nr. 23. Dem gegenüber steht die gewichtig-ernste Symphonie Nr. 10 von Schostakowitsch. 1953, im Todesjahr Stalins, schritt der Komponist zu einer musikalischen Abrechnung, die in einer Vergewisserung der eigenen Individualität mündete.

Programm

Anna Clyne

›This Midnight Hour‹

Wolfgang Amadeus Mozart

Klavierkonzert Nr. 23 A-Dur

Dmitri Schostakowitsch

Symphonie Nr. 10 e-Moll

Mitwirkende

ELIM CHAN

Víkingur Ólafsson – Klavier

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

 

Mehr Informationen: https://www.dso-berlin.de/.../konz.../norrington-2021-10-30/

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps