FOTO: © Kate Russell

CALL ME A PUSSY

Verlosung Theater Theater

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Eine Mischung aus Komödie, Kontorsion, virtuosen Kunststücken und Varieté-Show. Die preisgekrönte Künstlerin Laura Stokes webt eine Geschichte von Archetypen, die Sexismus, Individualismus und Nationalismus herausfordern.CALL ME A PUSSY schöpft aus der reichen Geschichte der frühen Burlesque-Bewegung, um emotional starke, peppige, exzentrische und politisch relevante, intelligente, sexy und subversive Unterhaltungskunst zu schaffen. Das Stück ist sowohl auffallend aktuell als auch eine zeitlose Feier des kulturellen Erbes der Burlesque und aller weiblichen Dinge - ein Fest für Augen, Herz und Verstand.

Bitte beachten Sie, dass Nacktheit und nicht-jugendfreie Themen gezeigt werden.

----LAURA STOKESAufgewachsen bei progressiven Hippies im Westen der USA, wurde LAURA STOKES von klein auf darauf vorbereitet, eine radikale Ausdruckweise einzuschlagen. Im Jahr 2004 gründete sie zusammen mit Cohdi Harrell das Ricochet Project. Ihre Produktion Smoke and Mirrors erhielt 2015 den Total Theatre Award für den besten Zirkus (Edinburgh Festival Fringe) und war die erste amerikanische Kompanie, die beim Festival du Cirque Actual Circa in Auch (Frankreich) auftrat. Zusammen mit Francesca Hyde wurde sie 2020 mit der Cirque du Demain Médaille d'Argent, dem Dragone Award und dem Cirque du Soleil Innovation Award ausgezeichnet.

Preisinformation:

16.00 - 20.00€

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps