FOTO: © Promo

Attitüden Plattitüden Vol. 4

Aktiv & Kreativ Talk

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Attitüden Plattitüden. Geile Gäste, tolle Themen: Neues aus der Kulturperipherie”

“Machen ist wie wollen nur krasser” - ist das Attitüde oder Plattitüde? Spontispruch oder Yogitee-Zettel-Zitat? Schwierige Frage! Aber die drei Chanson-Punker von The Incredible Herrengedeck und Zora Schock von den Tsootsies wollen auf jeden Fall. Und machen auch. Und wer diese Formationen kennt, ahnt bereits was sich hinter “Attitüden Plattitüden” verbirgt: Klare Haltung und viel Humor. Politik und Kunst. Talk und Musik. Show und Improvisation. Es wieder tolle Themen, geile Gäste und Neues aus der Kulturperipherie. Von und mit und aus der ufaFabrik.

In der vierten Ausgabe von Attitüden Plattitüden geht es um die Vision einer besseren Zukunft: Solarpunk. Solarpunk will den Optimismus zurück, der uns genommen wurde. Solarpunk wehrt sich gegen Verzweiflung und Verdrängung. Solarpunk will das gute Leben für alle, posthierarchisch, postfossil und postkapitalistisch. Solarpunk ist Punk, denn Solarpunk arbeitet gegen den dem Untergang geweihten Mainstream, ist rebellisch, ist eine Gegenkultur und außerdem darf in unserer Zukunft auch Bier getrunken werden! Wir nehmen uns unsere Stadt als Beispiel, machen eine Bestandsaufnahme und dann: solarpunken wir Berlin. Green Pogo into the future. Mit erneuerbaren Melodien und recycelten Akkordfolgen. Mit dem einzig wirklich nachhaltigen Hybridantrieb: live UND per stream. So werden wir jeder pandemischen Lage gerecht.  Kommt vorbei oder schaltet ein, dann könnt ihr später sagen, ihr ward von Anfang an mit dabei…

 

Für diese Veranstaltung gilt die 2G-Plus-Regelung:

geimpft oder genesen und Maskenpflicht (auch auf dem Sitzplatz).

Preisinformation:

10.00 - 15.00€

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!