FOTO: © Lateinamerikanische Filmtage, ASÍ HABLÓ EL CAMBISTA - © Cimarrón Cine / Pandora Film

ASÍ HABLÓ EL CAMBISTA

TAGESTIPP 2G+ Film

Das sagt der/die Veranstalter:in:

UY/ARG 2019, 97 Min., OmeU, Regie: Federico Veiroj

Montevideo ist in den 1970er Jahren das Finanzzentrum Uruguays, der „Schweiz Südamerikas“. Dort führt der mit allen Wassern gewaschene Devisenhändler Humberto Brause (Daniel Hendler) ein bequemes Leben in fremdfinanziertem Luxus, während immer größere Geldsummen, die ihm von zwielichtigen Kunden anvertraut werden, durch seine Hände fließen. Federico Veiroj lässt den Banker ohne Moral seine Geschichte von Ehrgeiz, Aufstieg, Fall und Wiederaufstieg selbst erzählen und zeichnet ein faszinierendes, tragikomisches Bild einer bewegten Epoche.

Bestes Drehbuch: Academia de las Artes y Ciencias Cinematográficas de la Argentina 2019, Deutschlandpremiere: Filmfest München 2021

Wo genau? Gasteig HP8, Projektor in Halle E

Der Film läuft bei den Lateinamerikanischen Filmtagen München – das ganze Programm geht noch bis Sonntag und findest du hier!

Preisinformation:

AK ab 1 Stunde vor Beginn

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!