FOTO: © ©Benjamin Bayer

arabesques 2021 - MÉLINÉE & Band

TAGESTIPP Konzert & Musik

Das sagt der/die Veranstalter:in:

http://youtu.be/MNQ349tSjn8

http://youtu.be/2ZE6RxgV1P4

http://www.melinee.fr

Mit »Alchimiste« veröffentlichte die aus Toulouse stammende Wahlberlinerin im Herbst 2020 ihr drittes, von Afro-Pop-Rock-Klängen geprägtes Album. Dieses wird sie, zusammen mit den "chansons mélancomiques" ihrer Vorgängeralben im Rahmen von "10 Jahre arabesques - deutsch-französisches Kulturfestival" mit ihrer Band live präsentieren.

Mélinée versteht es - zuweilen satirisch, zuweilen zärtlich – das Unbehagen und das Zögern in der Welt, in Musik und Wort zu verwandeln. Mélinées Schrift ist ausgeprägt, poetisch, lyrisch, getragen von der warmen Stimme der Sängerin.

Mit dabei ist das Balafon, hinzu kommen das Ngoni (kleine afrikanische Kora), die Djembé sowie unterschiedliche Perkussion-Instrumente.

Jonathan Bratoëff, Gitarrist, Komponist, Arrangeur, Tontechniker und Produzent, gibt dem Album die Weltmusik-Orientierung.

Akkordeon und Keyboard mischen sich mit afrikanischen Rhythmen, Rock begegnet intimen Chansons von universeller Tragweite.

So 26.9.2021 19:30 Uhr

Eintritt 18,- (ermäßigt 12,-) / VVK 15,-

VVK ab 30.08.2021 hier:

http://www.stubnitz.com

https://www.arabesques-hamburg.de/tickets/

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!