FOTO: © Liliana Merizalde

AMAZONIA 2040

Theater

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Das Solo “AMAZONIA 2040” der in Berlin lebenden kolumbianischen Choreografin Martha Hincapié Charry beschäftigt sich mit der Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft des Amazonas-Regenwalds. In der umfassenden Performance und Videoinstallation verwebt Hincapié Charry ihre Perspektive als Nachkommin der Quimbaya zu einem intimen und vielschichtigen Ritual. Das Publikum ist eingeladen, der Künstlerin auf ihrer Reise des Geschichtenerzählens, Zelebrierens und der Meditation zu folgen und sich den ökologischen und geopolitischen Fragen zu stellen, die dabei aufkommen.

Von & mit Martha Hincapié CharrySpecial Guest Miguel Yauenku TikunaVideoinstallation Liliana Merizalde & Sebastián Rosas – La Vuelta al díaSounddesign Brendan Dougherty / Samaquias LortaLichtdesign Asier SolanaFotos der Nukakfrauen Joana, Monica, Buma, Chrisi & Monica Federico Rios EscobarFotos der Chiribiquete Jota ArangoUnterstützung Bilder Juan VivescalleFootage Pirá-Paraná Macuna Community, Niels HalbertsmaKostümberatung & Harness Federico PolucciDramaturgische Beratung Paul White

Location

HAU - Hebbel am Ufer
Stresemannstr. 29
10963 Berlin

Weitere Termine von AMAZONIA 2040

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!