FOTO: © Haus für Poesie // studio stg

29. OPEN MIKE – WETTBEWERB FÜR JUNGE LITERATUR

TAGESTIPP Feste & Festival Literature

Das sagt der/die Veranstalter:in:

SA 13.11. ab 14 Uhr + SO 14.11. ab 11.30 Uhr | Heimathafen Neukölln | Eintritt frei

Preisverleihung SO 14.11. | ca. 15.45 Uhr

FinalistInnen

Lyrik: Paul Jennerjahn (Köln / D), Alexander Kappe (Berlin / D), Dominik Kohl (Heidelberg / D), Samuel J. Kramer (Offenbach / D), Lisa Memmeler (Jena / D), Else Schmauch (Berlin / D)

Prosa: Laura Anton (Wien / A), Sebastian Behr (Leipzig / D), Eva-Maria Dütsch (Bern / CH), Kaleb Erdmann (Leipzig / D), Ann Esswein (Prieros / D), Henrik Failmezger (München / D), Elena Fischer (Mainz / D), Astrid Gläsel (Berlin / D), Philip Hart (Hannover / D), Patrick Klösel (Berlin / D), Grit Krüger (Rastatt / D), Julie Sophia Schöttner (Köln / D), Peter Thiers (Hamburg / D), Jan Thul (Hildesheim / D), Kathrin Vieregg (Leipzig / D)

Die Wettbewerbstexte erscheinen als Anthologie im Allitera Verlag und sind ab dem 9. November in den Buchhandlungen Anakoluth (Prenzlauer Berg) und LeseGlück (Kreuzberg) sowie während des open mike vor Ort erhältlich, danach im Buchhandel und unter allitera.de

Am 21. November um 22.05 Uhr sendet Deutschlandfunk Kultur ein Feature zum 29. open mike.

Alle Infos rund um den open mike unter openmikederblog.de und haus-fuer-poesie.org

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!