FOTO: © Dirk Dassow und Moritz Haase

Waldesnacht im Klimawandel

concert

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Ein vielfältiges Programm zum Ringen um Nachhaltigkeit und Klimaschutz, von der Romantik bis zur Gegenwart. In seinem Programm nimmt sich der Hanns Eisler Chor Berlin der Wertschätzung der Natur in der Romantik zum Vorbild und stellt die Fragen: Warum ist der Winter »nicht mehr das, was er mal war?« Warum »erschlafft« der Jetstream? »Da steckt was hinter, mein Junge«, wusste schon 1930 Julian Arendt. Und was können wir gegen den Klimawandel beitragen? Vielleicht doch noch »kurz die Welt rett’n«? Mit Stücken von Hanns Eisler, Clara Schumann, Fanny Hensel, Hartmut Fladt, Gerhard Gundermann u.v.a.

Weitere Termine

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!