FOTO: © Semen Koulikov

Abgesagt | ČBRŠK

Theater Ausstellung

Das sagt der/die Veranstalter:in:

«Wer bist du?»

«Ich weiß nicht»

«Weißt du es wirklich nicht?»

«Nein, wirklich nicht»

 

Das Krokodil spielt Tic Tac Toe mit sich selbst, ein merkwürdiges Wesen stolpert unbeholfen herum, kickt mit zerdrückten Plastikflaschen und denkt über Fragen der Selbstfindung nach. Sie sind in einer verdrießlichen Stimmung und versuchen gemeinsam ihre Langeweile loszuwerden.

Aus alten Kassetten, Teppichen und ihren fragilen Glaubenssätzen errichten sie ein «Haus der Freundschaft»

Wer wird zu ihrer Einweihungsparty kommen und mit ihnen feiern?

“ČBRŠK” ist ein Ausflug in postsowjetische Länder, an die Peripherie des Lebens, wo der Glaube an eine glänzende Zukunft erloschen ist.

Der Aufbruchsstimmung ist eine Ära der Stagnation gefolgt. Daran hat sich bis heute nichts geändert.

“ČBRŠK” ist ein ironisches Sozialdrama, das heikle Einzelheiten eines Lebens in Armut vorführt, die Tiefe der Hoffnung und die Abgründe der Hoffnungslosigkeit.

Im Spiel mit Absurdität, persönlicher Erfahrung und Nostalgie überhöht die Gruppe PYL Alltagssituationen und deutet sie um.

Die Performance ist inspiriert von der Ästhetik weißrussischer und russischer Hinterhöfe und dem Phänomen der sogenannten Dienstleistungs-Kunst (“ЖКХ-арт” - Kunst des Wohnungswesens und der kommunalen Dienstleistungen).

“ČBRŠK” ist eine Adaptation der berühmten sowjetischen Animations-Kindergeschichte von 1966 über ein einsames Krokodil und ein unbekanntes Tier, das zu einer der beliebtesten Figuren der Kinderliteratur und des Animationsfilms wurde.

Preisinformation:

10.00 - 15.00€

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps