FOTO: © Na Young Lee

YOUNEE

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Mit überwältigender Improvisationskraft und der außergewöhnlichen Gabe, auch live auf einem klassischen Fundament spontan und frei zu improvisieren und zu komponieren, definiert Younee ihre ganz eigene Stilart: Free Classic & Jazz. Es sind Younees spontane und frei komponierten Stücke während ihrer Live-Auftritte, die einem schier den Atem rauben können, und immer wieder große Begeisterung bei dem Publikum auslösen. So wird ihr nächstes Album Live-Aufnahmen der aufregendsten Live-Kompositionen von Konzerten aus den Jahren 2017 bis 2019 enthalten. Ihre beiden ersten deutschen Alben stürmten die Bestseller-Charts bis auf Platz 1. Waren bei ihrem deutschen Debut-Album ‚Jugendstil’ (2014) noch Mozart, Beethoven, Rachmaninoff und andere ‚Klassiker’ für sie Inspiration, so zündet YOUNEE auf darauf folgendem Album „My Piano“ (2016) mit atemberaubender Fingerfertigkeit und elf Eigenkompositionen ein brillantes Feuerwerk zwischen Furioso und Pianissimo, nimmt den Hörer mit auf eine hochemotionale Reise in eine neue Welt der Klaviermusik. Bis zum letzten Ton passiert alles intuitiv, spontan, unerwartet, ohne in kitschige Gefilde oder in eine Virtuosität um der Virtuosität willen abzugleiten.

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!