FOTO: © Orlando Hoetzel, N.N.

MARMEN QUARTET

Theater

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Die Elternzeit-Konzerte richten sich an alle neugewordenen Mütter und Väter (und selbstverständlich auch an Onkel, Tanten, Großeltern …), die in entspannter Atmosphäre Musik erleben und dazu ihre Babys mitbringen möchten. Vormittags um 10.30 Uhr spielen renommierte Künstlerinnen und Künstler des Pierre Boulez Saals etwa 45 Minuten aus ihren aktuellen Programmen. Die begrenzte Platzzahl bietet einen geschützten Rahmen. Im Foyerbereich stehen Still- und Wickelräume zur Verfügung. Diese Konzerte sind ausschließlich für Besucherinnen und Besucher mit Babys im Alter von 0 bis 12 Monaten gedacht.

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps