FOTO: © © Nitzan Krimsky

Art Week: SLOW TRANSITIONS

TAGESTIPP Ausstellung Art

Das sagt der/die Veranstalter:in:

›Slow Transitions‹ ist ein von Natal Igor Dobkin geleiteter Workshop, in dem untersucht wird, inwieweit Langsamkeit aufrührerisch sein kann. Der Workshop nimmt diese Zeitlichkeit als eine Methodologie für Veränderung und erkundet ›mythisch‹ lineare Bewegungen und wie diese radikal sein können, wenn sie in Zeitlupe verlaufen, wie bei der Gender-Transition, dem Altern, bei der Immigration und dem langsamen Prozess, sich auf Beziehungen einzulassen.

Im Rahmen der Ausstellung ›Somabog‹.

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps