FOTO: © Valerie Snobeck, Go Soft, 2014, Videostill. Courtesy die Künstlerin und Simon Lee Gallery. Copyright die Künstlerin.

Fluentum | Time Without End | 15.09. – 11.12.2021 | Opening: 14. 9. 2021 - 17-21 Uhr

Ausstellung Video

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Am Dienstag, 14. September, von 17:00 bis 21:00, wird bei Fluentum die Gruppenausstellung  Time Without End bei Fluentum eröffnet, die die mehrteilige Programmreihe In Medias Res: Media, (Still) Moving einläuten wird.

Time Without End zeigt Arbeiten von 13BC (Vic Brooks, Lucy Raven, Evan Calder Williams), Klaus vom Bruch, Keren Cytter, Loretta Fahrenholz, Margaret Honda, D’Ette Nogle, Richard Sides, Valerie Snobeck und Florian Wüst.

Im Zentrum von Time Without End steht die besondere Fähigkeit von zeitbasierten Medien, die Vergangenheit in der Gegenwart aufscheinen lassen zu können. Aus der Auseinandersetzung mit den vielfältigen Geschichten, die sich in Fluentums Ausstellungsräumen wiederfinden, fragt Time Without End, wie Abwesenheiten und historische Spuren über das Medium des Bewegtbilds in das Hier und Jetzt hereinbrechen.

In der Ausstellung kommen eine Reihe verschiedener Ansätze und medialer Strategien zusammen – Videoarbeiten, Multimedia-Installationen und ortsspezifische Werke –, in denen sich Zeit, Geschichte und Narration immer wieder aufs Neue miteinander verweben. Time Without End versammelt Neuproduktionen, Leihgaben sowie ein Werk aus der Fluentum Collection und präsentiert damit alle Facetten von Fluentums Aktivitäten.

Mit der Ausstellung beginnt die Programmreihe In Medias Res: Media, (Still) Moving, die von Dennis Brzek, Guest Curator, und Junia Thiede, Head of Exhibitions and Programs, kuratiert wird und aus drei Ausstellungen sowie einer vierteiligen Serie an Publikationen besteht. Parallel zur Eröffnung erscheint hier die erste Ausgabe mit dem Titel In Medias Res #1: Histories Read Across.

Die Eröffnung findet in Partnerschaft mit der Berlin Art Week am Dienstag, den 14. September, von 17:00 bis 21:00 in der Clayallee 174, 14195 Berlin, statt

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!