ROBODONIEN präsentiert: Liberté Motorisée

TAGESTIPP Theater Web_Tx

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Robodonien 2021 präsentiert mit der französischen Performancegruppe Le Piston Errant alte Bekannte mit ihrer neuesten Kreation: Liberté Motorisée – ein interaktives Theaterspektakel für freiheitsliebende Roboterfreund*innen.

Fünf Lederjacke tragende Tüftler greifen ihrer Großtante Vévette unter die Arme, die nach einem mysteriösen Unfall während eines Fluges zum Planeten Mars als rauchende, zappelnde Zapfsäule wiedergeboren wurde. Nur mit Hilfe des Publikums und eines sensorischen Fahrsimulators können die Fünf Vévette aus ihrem Schrottgestell befreien.

Rund um das spektakuläre Bühnenprogramm erwacht der Skulpturenpark von Odo Rumpf mit Beiträgen von Gastkünstler*innen in der Nacht zum Leben. Auf dem Gelände finden sich kinetische und feuerspeiende Roboter, mannshohe Pflanzenskulpturen, eine Endzeitbar und Tesla-Blitzkugeln.

Ein 3G-Nachweis am Einlass ist erforderlich, bitte bringen Sie einen Nachweis der Impfung, der Genesung oder eines tagesaktuellen, offiziellen Schnell- oder PCR-Test mit.

Einlass: 18:30 Uhr

Link zu Karten für Samstag und Sonntag:

Samstag: https://t.rausgegangen.de/.../robodonien-prasentiert...

Sonntag: https://t.rausgegangen.de/.../robodonien-prasentiert...

Wenn die Veranstaltung online ausverkauft ist, wird ein begrenztes Karten Kontingent an der Abendkasse zur Verfügung gestellt. Eine Reservierung für die Abendkasse ist nicht möglich.

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps