LUGATTI & 9INE, EUNIQUE, 01099 und fast ein SPEKTRUM

TAGESTIPP Feste & Festival Hiphop-Rnb-Rap

Das sagt der/die Veranstalter:in:

LUGATTI & 9INE - EUNIQUE - 01099 - MACHIAVELLI (Podcast) - MIAMI LENZ

Man kennt sich: Dort im Untergrund, da haben LUGATTI & 9INE ihr Habitat. Es klingt nach Memphis, düster-trippy Beats wabern durch die Luft, 808s schlagen ein; Hustle, Hash und Härte regieren. Sie bleiben real, Könner für Kenner – man kennt sich eben. 

Wer ist so nice? EUNIQUE, die Königin der Kobras, die Tochter der Hansestadt, die laut Feuilleton „aufregendste Rapperin des Landes“. Ihre Dancehall-Tunes und Deutschrap-Bangern haben sie bekannt, berühmt und begehrt gemacht; jetzt macht sich die Crowd bereit für ihr Heimspiel bei Fast ein SPEKTRUM 2021. 

01099 oder die gut erträgliche Leichtigkeit des Seins: smoothe Trapsounds, lockere Zeilen und eine Hymne für Durstlöscher. Es macht Laune, was auch immer die vier Dresdner Jungs aus EDM, Trap und jugendlicher Sorglosigkeit machen.

Hiphop ist politisch, klar. Nur ist er selten so politisch untersucht, debattiert und gefeiert worden wie bei MACHIAVELLI: beim Podcast von Vassili Golod, Salwa Houmsi und Jan Kawelke geht’s um Menschen mit Macht und einer Stimme – egal, ob sie Klunkerketten oder Krawatte tragen.

Smooth beats a la South Beach: MIAMI LENZ macht ihrem Namen alle Ehre. Nur mehr Raubzug als Relaxen – denn sie packt Set für Set Soundperlen aus, flext mit Turntable-Skills

 

Natürlich werden wir auch weiterhin Hygiene-Maßnahmen haben, weniger Besucher*innen empfangen können und nicht genau so feiern, wie wir es in den letzten Jahren getan haben. Das beinhaltet zu aller erst, dass für den Geländezugang ein Impfnachweis (vollständige Impfung), ein Genesungsnachweis (nicht älter als 6 Monate) oder ein Nachweis einer aktuellen negativen Testung auf Covid (Antigen; nicht älter als 48 Stunden) erforderlich sind, die ihr am besten am Einlass bereits parat haltet. Für die zweite Stufe des Einlasses haltet ihr am besten euer Ticket parat, damit alles schnell geht. Für den Check-In für das gesamte Gelände und einzelne Teil-Areas nutzen wir die App PartyMate. Ladet euch diese bitte im Vorfeld runter. Wenn ihr Symptome an euch feststellt, müsst ihr bitte unbedingt zuhause bleiben, um niemanden zu gefährden. 

Auf dem Gelände muss dann ein Mindestabstand von 1,50m zu anderen Besucher*innengruppen eingehalten wird. Überall wo dies nicht möglich ist (Gastro, Sanitäreinlangen, Einlass/Auslass) muss eine medizinische Maske getragen werden (FFP2, OP-Maske). Vor der Bühne bekommt ihr einen festen Platz (first come, first serve), den ihr im Anschluss nicht mehr wechseln könnt. Tanzen ist in festgelegten Bereichen für maximal 250 Besucher*innen erlaubt. Für den Verzehr von Speisen und Getränken sind feste Plätze vorgesehen. Bezahlt wird auf dem Gelände bargeldlos, um Kontaktpunkte zu minimieren (die Bezahlkarten könnt ihr euch im Vorfeld online oder vor Ort an entsprechenden Countern mit Bargeld oder Bankkarte aufladen).

Kinder unter 12 brauchen kein Ticket, aber ab 6 einen Hygienenachweis (Impf-, Genesungs- oder Negativtestnachweis).

Einlass: 16 Uhr
Beginn: 17 Uhr

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps