Podiumsdiskussion: DAS KAPITAL – MENSCH UND GELD

TAGESTIPP Gesprochenes Talk

Das sagt der/die Veranstalter:in:

WOHER KOMMT DAS GELD UND WIE DEFINIEREN WIR KAPITAL?

Carmen Losmanns Film »Oeconomia« überrascht uns mit der Erkenntnis, dass viele Vorstellungen, die wir uns vom kapitalistischen System machen, schlicht falsch sind. Dabei ist das Kapital, oder das was wir dafür halten, eine entscheidende Größe, wenn es darum geht ein gesellschaftliches Wertesystem zu verstehen und zu verändern. Im Gespräch mit der Regisseurin Carmen Losmann, einem Vertreter aus der Finanzwelt und dem künstlerischen Leiter von »Beuys 2021« Dr. Eugen Blume möchten wir die Frage nach Funktion und Wirkmacht des Kapitals in unserem heutigen Gesellschaftssystem stellen und alternative Kapitalsysteme betrachten, wie sie nicht zuletzt in Joseph Beuys’ erweitertem Kunstbegriff formuliert wurden.

Gäste: Carmen Losmann (Regisseurin, »Oeconomia«), Dr. Eugen Blume (Beuys 2021)
Moderation: Jan Wagner

Im Anschluss wird der Film »Oeconomia« gezeigt.

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps