Krass Kultur Crash Festival - Selma Selman: Mercedes Matrix / Self Portraits

Performance ASK HELMUT

Mario Ilic
Mario Ilic

22.05.2021 00:00 Uhr
Kampnagel, Hamburg

„Mercedes Matrix“ und "Self-Portrait 1 und 2 “ sind Performances in denen Selma Selman Staubsauger, Waschmaschinen und einen Mercedes Benz zerstört, um die wertvollen von den unbrauchbaren Teilen zu trennen, eine typische Überlebensstrategie in der Roma Community. Hier wird der performative Akt zur physischen Arbeit. Selma Selman thematisiert die traditionelle Praxis ihrer Familie als ein Ritual der Transformation. „Mercedes Matrix“ war eine Produktion des KRASS Festivals 2018. Der Wagen wurde auf der Kampnagel Piazza zerlegt. Perspektivisch soll Selma Selman im Rahmen des KRASS Festivals ein Flugzeug auseinandernehmen und die wieder verwertbaren Teile receyceln.


0 haben sich das gemerkt

Kampnagel

Jarrestraße 20, 22303 Hamburg

+49 40 270 949-49

Mehr an diesem Tag