FOTO: © ANNY Who is Anny? Eine Sexarbeiterin im postsozialistischen Prag auf der täglichen Suche nach Glück #Heldinnenreise

DOK.fest München

TAGESTIPP Film Dokumentarfilm

Träumt euch ins Kino. Mit dem DOK.fest München 2021 @home!

Wir feiern das Dokumentarfilmkino! 131 der besten aktuellen Dokumentarfilme aus 43 Ländern auf dem eigenen Bildschirm: Das 36. DOK.fest München präsentiert die Höhepunkte des internationalen Filmschaffens. Die Vision war eine duale Festivaledition, doch auch in diesem Jahr muss das DOK.fest München online statt finden

Die Gastlandreihe DOK.guest Kanada zeigt die kanadische Gesellschaft abseits politischer Schlagzeilen. In der Retrospektive entdecken wir fünf Jahrzehnte DEFA-Dokumentarfilm und mit der Hommage an Helena Třeštíková stellen wir das Werk einer renommierten tschechischen Regisseurin vor. Die Themenreihe begleitet Empowerment-Bewegungen auf der ganzen Welt: Vom feministischen Protest über die Queer-Pride bis zur Klimaaktion. Sechs Filme, ein Aufruf: Empowert euch!

Das Festivalprogramm und den Ticketvorverkauf findet ihr auf unserer Homepage.

 

Bild: 

ANNY

Who is Anny? Eine Sexarbeiterin im postsozialistischen Prag auf der täglichen Suche nach Glück
#Heldinnenreise

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps