Unsere Stadt aus Vogelaugen / Blutung im Dunkeln

Performance, Lecture Performance, Konzert, Elektronische Musik, Literatur & Diskurs, Lesung ASK HELMUT

Nia Gvatua
Nia Gvatua

29.04.2021 21:00 Uhr
TD BERLIN, Berlin

Sivan Ben Yishais konzertante Lesung erinnert an zerstörte jüdische Orte. Ursprünglich für den Spielzeitstart in Dortmund entstanden - wo die Stadt 1938 den Abriss der Synagoge verfügte - wird sie nun in Berlin an ähnlichem Schauplatz, elektronisch begleitet und visuell verstärkt, zu erleben sein. Der leere Parkplatz hinterm TD grenzt direkt an den ehemaligen Jüdenhof, dessen Erinnerung ebenfalls diktatorischem Stadtumbau zum Opfer fiel.   In einer besonderen Zusammenarbeit mit dem Elektroduo HYENAZ trägt die Autorin ihren Text selbst, und doch ganz unliterarisch vor. Überlebensgroß wird er zudem - eingearbeitet in die Visuals des Musikwesens NATürlich (aka Patricia Bateira) - an die Rückfassade des Theatergebäudes projiziert und weithin zu lesen sein.   Im Anschluss improvisiert NATüRLich auf der Sologitarre einen sound-escape in eine neue Zukunft, in der Ehrfurcht und Verantwortung an erster Stelle stehen und in der Queerness-Bilder die bisherigen kulturellen Logiken ablösen.    Zur Einstimmung und zum Stapellauf der Draußenreihe laden wir ab 20 Uhr in den TD-Hof ein.


0 haben sich das gemerkt

TD BERLIN

Programm

Klosterstraße 44, 10179 Berlin

+49 30 28 09 30 62

Mehr an diesem Tag