Tipp

Kareth Schaffer: Question of Belief

Im Kampf mit den Dämonen unserer Zeit pressen sich die beiden Performerinnen durch eine aufgeblasenen Bühnenlandschaft und beantworten dabei zeitlose Fragen der Philosophie mit choreografischen Antworten. Zwischen Rhythmen von Gemeinsamkeiten, Aktionismus und Faulheit. ASK HELMUT


10.04.2021 19:00 Uhr
SOPHIENSÆLE, Berlin
10,00-15,00€

Quelle: BERLIN_BUEHNEN

„We counted all our demons, saw there was one for every day.” In ihrer neuen Arbeit widmet sich Choreografin Kareth Schaffer den Dämonen der heutigen Zeit: Zwischen Aktionismus und Faulheit, Ablenkung und Apathie erkämpfen sich die Performerinnen Madalina Dan und Manon Parent einen Weg durch die sich aufblasende Bühnenlandschaft. Inspiriert von der Lebensweise frühchristlicher Mönche, den sogenannten „Wüstenvätern”, unterwerfen sich die Tänzerinnen Rhythmen von Gemeinsamkeit, Ritual und Arbeit. Doch zeitgenössische Dämonen wie Langeweile, Zerstreuung und Teilnahmslosigkeit treiben ihr Unwesen auf der Bühne. Während die Performerinnen sich am Verhältnis von Glauben zu Handlung buchstäblich abkämpfen, finden sie choreografische Antworten auf zeitlose Fragen der Philosophie!


1 haben sich das gemerkt

SOPHIENSÆLE

Programm

Sophienstraße 18, 10178 Berlin

+49302835266

Mehr an diesem Tag