FOTO: © Daniel Nartschick

Wildwuchs Autorinnenkurzfestival

TAGESTIPP Ah_Stage

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Drei junge Autorinnen werden mit Werkstattinszenierungen ihrer neuesten Stücktexte vorgestellt. Bereits zum zweiten Mal findet dieses Nachwuchsfestival in konzentrierter Form am TD Berlin statt – eine Kooperation zwischen der Absolvent*innenklasse Schauspiel und dem 15. Jahrgang Szenisches Schreiben an der UdK. Aus TD-Arbeiten bekannte Regisseur*innen inszenieren die drei Stückentwürfe auf jeweils maximal dreißig Minuten Dauer, sodass sie in schneller räumlicher und zeitlicher Folge zusammen an jedem der beiden Abende zu erleben sind. JACK von Elisabeth Pape JACK ist der Grund, weshalb sich die Brüder Konrad und Kornelius wiedersehen. JACK ist der Grund, dass mal ein paar entscheidende Dinge hinterfragt werden. Mit Maximilian Diehle / Servan Durmaz Fassung/Regie Ursula Renneke SEX PLAY von Patty Kim Hamilton It's about sex and it's a play Mit Nina Bruns / Robert Knorr / Sarah Schmidt Fassung/Regie Cornelius Schwalm UNTER DEN BIRKEN von Sofiya Sobkowiak Fabian und Suleika – ein junger Mann, eine junge Frau und die Geschichte vom Älterwerden einer tiefen Freundschaft, vom Sich-Verabschieden und Weitergehen. Mit Teresa Annina Korfmacher / Vito Sack Fassung/Regie Fabian Gerhardt

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!