Blurred schaubude berlin 2014 12 4 web

Horror Vacui

Literatur & Diskurs

Cropped schaubude berlin 2014 12 4 web
Silke Haueiss

Fri 27.11.2020 20:00
SCHAUBUDE BERLIN, Berlin

Projektpräsentation und Diskussion

Elf Autorinnen, drei Jahre, ein Text. In »Horror Vacui – Ein Einblick« stellen die Autorinnen des feministischen und digitalen Schreibprojekts »Horror Vacui« ihre Suche nach einem kollektiven Schreiben vor. Ab wann wird aus einem Text Material, an dem gemeinsam gearbeitet werden kann? Wie können die Schreibenden zurücktreten, ohne zu verschwinden? Und was bleibt am Ende sichtbar?

Autorinnen: Emese Bodolay, Kathrin Ebmeier, Laura Eggert, Lisa Kerlin, Ae Ran Kim, Anna-Lena Klapdor, Johanna Yasirra-Kluhs, Almut Pape, Megha Pathel, Mia Sellmann, Jessica Wittfeld

Koproduktion mit: Centre for Literature Burg Hülshoff, Junges Schauspielhaus Bochum

Gefördert durch die Konzeptionsförderung des Landes NRW und Empfängerin des Reload-Stipendiums der Kulturstiftung des Bundes.

www.annakpok.de


Source: Berlin Bühnen

SCHAUBUDE BERLIN

Program

Greifswalder Str. 81-84, 10405 Berlin

+49 30 -423-4314

www.schaubude-berlin.de


More on this day