Blurred 06f16903 86a6 4ef6 9e9b 5bb5d35dabb5

Protokoll Physique Fragment

Figurentheater, Objekttheater

Cropped 06f16903 86a6 4ef6 9e9b 5bb5d35dabb5
Clastic Théâtre 9

Thu 05.11.2020 19:30 + 1 date
SCHAUBUDE BERLIN, Berlin

Objekttheater • in Französisch mit deutscher Übersetzung

Wie kann man mit dem eigenen Körper, der eigenen Haut eine Geschichte erzählen? In einer Reihe von Experimenten nähern sich zwei Performer*innen den Texturen und Bewegungen von Zeh, Rippe und Hals, lernen ihre Körper gegenseitig kennen und scheitern am Versuch, miteinander zu verschmelzen. Wie erscheine und wie verschwinde ich? Wie spricht das Innere mit dem Äußeren? Wie kann man aus der Haut fahren? Und ist unser Selbst nicht gefangen in einem Käfig aus Rippen?

Gastspiel mit freundlicher Unterstützung des Institut français und des französischen Ministeriums für Kultur/DGCA. Im Rahmen vom OBJETS & MARIONNETTES Fokus 2020.

Text, Regie: Léonor Ilitch
Spiel: Adèle Couëtil, Félix Blin Belomi
Musik: Louison Assie

Koproduktion: Clastic Théâtre, Scène 55 Mougins
Gefördert von: Région Île-de-France (FoRTE)

Unterstützt von: Le théâtre aux mains nues, Le Mouffetard – théâtre des arts de la marionnette, Paris, Le CYAM – Centre Yvelinois des arts de la marionnette, La Nef – Manufacture d’Uptopies, Cie du Pilier des anges (La Halle Roublot), Le Jardin Parallèle, Point éphemère, Les À Venir (THEMAA)

https://vimeo.com/335829745
https://www.facebook.com/encreation
https://www.lemonde.fr/contes/article/2018/06/01/marionnettes-le-festival-scenes-ouvertes-a-l-insolite-fait-nbsp-eclore-les-talents-nbsp_5992602_5470962.html
https://www.paris-art.com/carole-rieussec-charlotte-rousseau-point-ephemere-week-end-focus-9/


Source: Berlin Bühnen

SCHAUBUDE BERLIN

Program

Greifswalder Str. 81-84, 10405 Berlin

+49 30 -423-4314

www.schaubude-berlin.de

Choose a day


M
T
W
T
F
S
S

November 2020

and a time


More on this day