FOTO: © Untitled, from the series Not My Bedroom, 2015, © Ioana Moldovan

The Time Between von Ioana Moldovan - European Month of Photography

TAGESTIPP Ah_Art

Diese Ausstellung umfasst im Rahmen des Festivals für Fotografie aktueller zeitgenössischer Fotografie, Reportagen der Fotojournalistin Ioana Moldovan, die den Kampf der Geflüchteten für ein sicheres Leben zeigen und wie ihr Leben durch die Pandemie eingeschränkt wird - Aktuell und sehr interessant! Der Eintritt ist übrigens frei, also nichts wie hin da.

Das sagt der/die Veranstalter:in:

THE TIME BETWEEN │ ZWISCHENZEIT Fotoausstellung von Ioana Moldovan Kuratiert von Alexandra Crăsnaru Dragomir & Daniela Duca 01.10 - 13.11.2020 ERÖFFNUNG AM 30. SEPTEMBER 2020, 17.00 – 22.00 Uhr !! Wegen der Hygienerichtlinien in Bezug auf Covid 19 wird um Anmeldung für die Eröffnung gebeten unter der Internetadresse: http://www.123formbuilder.com/form-5630401/form Der 1. Teil des Projekts der rumänischen Fotografin Ioana Moldovan umfasst ihre Fotoreportagen aus den Jahren 2013 bis 2016. Sie zeigen den Kampf der Geflüchteten für ein sicheres Leben. Der ursprünglich geplante 2. Teil sollte ihre neuen Herausforderungen zeigen, wie sie in Deutschland in Sozialwohnungen leben und sich um Integration bemühen. Aufgrund der COVID-19-Krise konnte dieses Vorhaben nicht realisiert werden. Stattdessen mietete die Künstlerin ein Wohnmobil und reiste durch Rumänien, um zu dokumentieren, wie das Leben der Menschen durch die Pandemie eingeschränkt wird. „Es kam mir unnatürlich vor, dokumentarische Fotografien zu machen, ohne den Menschen dabei nahezukommen“, meint Moldovan. Die beiden Themen sind nur scheinbar nicht verwandt. Tatsächlich fördern beide das Nachdenken über Einschränkungen der Bewegungsfreiheit, über die Bedeutung von Grenzen und die Fähigkeit von Menschen, sich anzupassen und zu verändern, selbst wenn sie ihre Zukunft nicht planen können. Eintritt frei / Besichtigungsprogramm: Di-Fr: 14-18 Die Ausstellung findet im Rahmen des EMOP Berlin - European Month of Photography 2020 statt und kann bis zum 13. November besucht werden. www.rki-berlin.de / www.emop-berlin.eu *Bitte beachten Sie, dass alle Besucher*innen gebeten sind, im Ausstellungsraum eine Mund-Nasen-Maske zu tragen. Es dürfen sich maximal sechs Personen gleichzeitig in der Galerie aufhalten. Die Realisierung der Veranstaltung erfolgt gemäß der zu diesem Zeitpunkt geltenden SARS-CoV-2 Infektionsschutzverordnung des Landes Berlin. >>>>>>>>>>>>>>>>>> E N G L I S H THE TIME BETWEEN By Ioana Moldovan Curated by Alexandra Crăsnaru Dragomir & Daniela Duca 01.10 - 13.11.2020 OPENING: 30. 09. 2020, 5 – 10 pm !! Due to the pandemic the participation at the opening is possible only with prior registration: http://www.123formbuilder.com/form-5630401/form . The first part of this project by Romanian photographer Ioana Moldovan comprises photojournalism conducted between 2013 and 2016. It follows the refugees’ struggle for a safer life. The originally planned second part of the exhibition would have followed the present integration struggles of refugees living in social housing in Germany. Owing to the COVID-19 crisis, it could not take place. Instead, the artist rented a motorhome and travelled around Romania to document how people’s lives are being restricted by the pandemic. ‘It felt unnatural, doing documentary photography without getting close to people.’ The two themes are only apparently unrelated, as in fact they both allow reflection on the limitation of the freedom of movement, on the meaning of borders, and on people’s capacity to adapt and change even when unable to plan their future. Free admission / Program: Tue–Fri: 2–6 pm The exhibition is part of EMOP Berlin - European Month of Photography 2020 www.rki-berlin.de / www.emop-berlin.eu *Please note that all visitors are asked to wear a mouth and nose mask in the exhibition space. A maximum of 6 people are allowed in the gallery at the same time. The event will be carried out in accordance with the SARS-CoV-2 Infection Protection Ordinance of the State of Berlin.

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!