FOTO: © Hardboiled Wonderland

Hard Boiled Wonderland – Wann, wenn nicht jetzt?

TAGESTIPP Feste & Festival

Unsere schöne heile Welt der „wunderbaren Möglichkeiten” zerlegt sich gerade selbst. Die Temperatur steigt – unsere Gesellschaft wird nach und nach „hartgekocht”.

Die Kölner Musik-Szene hat sich schon oft zum Widerstand vereint. In dieser Tradition steht HARD BOILED WONDERLAND – ein internationales Kollektiv, das auch die Crème de la Crème der Kölner Nachwuchsszene zusammenführt.

HARD BOILED WONDERLAND präsentiert eine textlich gewagte, anspruchsvolle Musikshow als Reaktion auf die gesellschaftlichen, sozialen und ökologischen Themen der Zeit: Flüchtlinge, Klima, Fake News, Verschwörung, Mikro-Plastik, Regenwald, Müll, Konsum, Digitales Leben, Me too, Shitstorms, Greta, Rassismus ...

Preisgekrönte Musiker aus verschiedenen musikalischen Genres (Jazz, Indie, Rock, Folk, Avantgarde) vereinen sich im gemeinsamen Widerstand: Lautstark, ironisch, poetisch, schonungslos und kreativ.

 

Tamara Lukasheva (Ukraine) – Gesang / Marjana Sadovska (Ukraine) – Gesang

Maximilian Hilbrand (D) – Gesang / Sprecherensemble „Les Saxosythes“– 4stimmig / Theresia Phillip – Saxophon, Flöten / Matthias Muche – Posaune / Lucas Leidinger – Keyboards, Piano / Thomas Sauerborn – Schlagzeug / Christian Lorenzen – Keyboards / Sebastian Gramss – Kontrabass / Rodrigo Lopez-Klingenfuss (Argentinien) – Gitarre

Hardboiled Wonderland wird gefördert vom NRW Landesbüro für Freie Darstellende Künste.

Eine Veranstaltung im Rahmen von URBÄNG! – Das Festival für performative Künste in Köln.
7.-10. Oktober, Orangerie Theater Köln
www.urbäng.de

„Davor und danach (17:30 – 18:00, 19:00 – 20:30, 21:30 – open end): DJ patty cologne

Ein Mann, ein Plattenspieler mit 45 Umdrehungen/Minute, ein Koffer voller Single-Raritäten … DJ patty cologne lädt uns im URBÄNG!-Dschungel ein zu einer überraschenden Reihe von Ohrenküssen.“

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps