High Fidelity – Musik über den Dächern der Stadt

TAGESTIPP Konzert web_tx

Das Konzertereignis im Riesenrad am Schokoladenmuseum

Es spielen: Klaus der Geiger und das KunstSalon-Orchester.
Vor dem Schokoladenmuseum dreht seit Juni Europas größtes mobiles Riesenrad. Am Sonntag, 27.September, stellen sich Klaus der Geiger und das KunstSalon-Orchester auf das Dach des Deutschen Sport- und Olympiamuseums und geben von dort hoch oben ein Konzert. Die Zuhörer gehen mit dem Riesenrad ebenfalls in die Höhe und können über Kopfhörer das Konzert in der Luft verfolgen – und zugleich einen beeindrucken Blick auf das Panorama der Stadt genießen. Es verspricht, ein einzigartiges Erlebnis zu werden!

Zuhörer dürfen auch gerne für den Hilfsfond des KunstSalon zu Gunsten Kölner Künstler*innen spenden. „Die Kultur ist von der Corona-Krise besonders betroffen. Mit dem Spendenaufruf möchten wir diesen wichtigen Teil unserer pluralistischen Gesellschaft unterstützen“, erklärt Annette Imhoff ihr Engagement.

Einige wenige Plätze sind für die Nicht-Schwindelfreien auf dem Platz des Deutschen Sport- und Olympiamuseums erhältlich.

Termin:
Sonntag, 27. September 2020, Beginn: 10:00 Uhr
Konzert: 10:30 bis 11:30 Uhr
Einstieg Riesenrad: ab 10:15 Uhr

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Das Konzertereignis im Riesenrad am Schokoladenmuseum

Es spielen: Klaus der Geiger und das KunstSalon-Orchester.
Vor dem Schokoladenmuseum dreht seit Juni Europas größtes mobiles Riesenrad. Am Sonntag, 27.September, stellen sich Klaus der Geiger und das KunstSalon-Orchester auf das Dach des Deutschen Sport- und Olympiamuseums und geben von dort hoch oben ein Konzert. Die Zuhörer gehen mit dem Riesenrad ebenfalls in die Höhe und können über Kopfhörer das Konzert in der Luft verfolgen – und zugleich einen beeindrucken Blick auf das Panorama der Stadt genießen. Es verspricht, ein einzigartiges Erlebnis zu werden!

Zuhörer dürfen auch gerne für den Hilfsfond des KunstSalon zu Gunsten Kölner Künstler*innen spenden. „Die Kultur ist von der Corona-Krise besonders betroffen. Mit dem Spendenaufruf möchten wir diesen wichtigen Teil unserer pluralistischen Gesellschaft unterstützen“, erklärt Annette Imhoff ihr Engagement.

Einige wenige Plätze sind für die Nicht-Schwindelfreien auf dem Platz des Deutschen Sport- und Olympiamuseums erhältlich.

Termin:
Sonntag, 04. Oktober 2020, Beginn: 10:00 Uhr
Konzert: 10:30 bis 11:30 Uhr
Einstieg Riesenrad: ab 10:15 Uhr

Location

Europa Rad Köln / Deutsches Sport & Olympia Museum

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!