FOTO: © Inforg-M&M Film 2019

Das 26. Jüdische Filmfestival Berlin & Brandenburg zeigt THOSE WHO REMAINED

TAGESTIPP Film Helmuts-List-Berlin

Das sagt der/die Veranstalter:in:

HU 2019, Spielfilm, Regie: Barnabás Tóth, 83 min, OmeU Der ungarische Beitrag für die Oscars erzählt von den Traumata und Bewältigungsversuchen zweier Holocaustüberlebender im Budapest zu Beginn des stalinistischen Regimes. Das rebellische Waisenkind Klara, 16, drängt sich in das Leben des schweigsamen Gynäkologen Aládar, 42. Zwischen beiden entsteht eine innige, sinnliche jedoch platonische Beziehung. Der feinfühlige Film lässt Ambivalenzen zu und ist ein ergreifendes Historiendrama über das Weiterleben in fortdauernd düsteren politischen Zeiten. Zu sehen im Kino und ONLINE. Online-Tickets über www.jfbb.de Kino-Tickets nur über das jeweilige Kino Mehr Informationen zum Festival bekommt ihr hier: https://www.jfbb.de/

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps