Kissa: Syrphe | Audition Records

TAGESTIPP Presented-By-Helmut

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Mit den K I S S A S präsentiert der Monat der zeitgenössischen Musik dieses Jahr die spannendsten Labels der experimentellen Musik in Berlin.
Das Konzept der Kissas oder Listening Bars geht auf eine lange japanische Tradition zurück. Die intimen Cafés bieten seit den 30er Jahren zum Preis eines Kaffees oder Whiskeys ausgewählte Platten und hochwertige Audiosysteme. Im Sinne des »Deep Listening« geht es um die intensive Hingabe an seltene und anspruchsvolle Aufnahmen.

Syrphe ist eine Plattform, die sich hauptsächlich, aber nicht ausschließlich auf experimentelle, elektronische Musik und Noise aus Asien und Afrika konzentriert sowie Verbindungen zwischen verschiedenen Disziplinen und Medien herstellt.

Audition Records (Berlin-Mexiko) versteht sich als eine transnationale hybride Plattform, die an der Entwicklung neuer Formate und Erfahrungen aus der Perspektive des unkonventionellen Klangs arbeitet. Das Label präsentiert Komilationen von Soundkollektiven aus ganz Europa bis hin zu seltenen Labels aus Polen und Istanbul sowie Musik aus Indonesien und Mexiko.

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!