FOTO: © KLuG - Köln leben & gestalten e.V.

Nachbarschaftstag: Ehrenfelder Wohnzimmer

TAGESTIPP Sport Open-Air

Ein nachbarschaftliches Programm von Ehrenfelder*innen für alle Kölner*innen.

Liebe Ehrenfelder*innen,

mitten im Herzen eures Veedels werden wir an diesem ersten Samstag im September ein „Ehrenfelder Wohnzimmer“ im Leo-Amann-Park für euch aufbauen. Viele Nachbar*innen haben sich mit wunderbaren und kreativen Ideen, Aktionen und Workshops eingebracht und gestalten einen bunten Tag für und mit euch!

Es wird vielfältige Aktivitäten für Groß und Klein geben (u.a. verschiedene Zeichen-Workshops), den ganzen Tag über hat das Café der WandelOase für euch geöffnet und das Café Fridolin versorgt euch mit leckeren, frischen Snacks. Dazu gibt es ein abwechslungsreiches, tonkünstlerisches Begleitprogramm, Tauschaktionen (für Kleidung, Spielsachen, Bücher) und einen Spieletreff. Abends wird es eine Filmvorführung mit anschließender Gesprächsrunde geben.

Programmübersicht

ab 10:30 Uhr | Einlass

11:00-17.00 Uhr | offene (Brett)Spieltische im Café; u.a. UNO, Blitzschach, Quiz und vieles Tolles mehr – lasst euch inspirieren und überraschen!

11:00-11:45 Uhr | OHRENschmausen Papamamakind-Singen mit Michael

11:30-12:30 Uhr | Workshop: Yoni Zeichnen (für Erwachsene) mit Natacha

Mit Papier und Farbe werden wir uns mit dem Thema Weiblichkeit auseinander setzen und eine imaginäre Yoni zeichnen. Alle Geschlechter sind willkommen.

12:00-12.30 Uhr | Arabische Tonkunst auf der Bühne mit Rabia

12:30-13:30 Uhr | Workshop: Cyanografie mit Paul

Cyantopie ist ein Fotokopieverfahren mit welchem man mithilfe von UV-Licht Gegenstände auf Papier oder Stoff (bringt euch gerne etwas mit) abbilden kann. Keine Vorerfahrung notwendig, Teilnahme von Kindern unter Aufsicht einer Begleitperson möglich. Wie bei allen kreativen Workshops gilt: am besten Klamotten tragen, die etwas bunt werden können!

13:00-17:00 Uhr | Mobiles “Nimm Dir, was Du brauchst” – Anregungen & Ideen für ein glückliches Leben & das “Bewegungssofa”: Sportsprechstunde auf dem Sofa im Park – Bewegungen für zu Hause mit Rückgrat - zusammen aktiv

ab 14:00 Uhr | Tischtennisturnier mit Rückgrat - zusammen aktiv – Treffen an der Platte im Park

15:00-16.00 Uhr | Workshop: Handlettering Aquarell mit Natacha

Handlettering Basics für alle Interessierten und Gestaltung einer aquarellierten Karten.

15:30-16:30 Uhr | Workshop: Theater an/auf der Bühne mit Theater Ost.brise

16:00-17.00 Uhr | Agilero: Lockeres Tanzen ohne Partner*in für Menschen ab 50 mit Rückgrat - zusammen aktiv

16:30-17:00 Uhr | Theatervorführung auf der Bühne von/mit Theater Ost.brise

17:00-19.30 Uhr | Filmvorführung: “Wem gehört die Stadt” (90 Min); anschließend Gesprächsrunde zum Thema “Engagement: gestern, heute, morgen” mit: Heinke Groll (erste BüzE Vorsitzende 1980er), Hawe Möllman (Sprecher Bürgerinitiative Helios) und Jan Pehoviak (KLuG e.V.), moderiert durch Andreas Pöttgen (BüzE Leitung)

ab 18:00 Uhr | Einlass zum APPROACH-Konzert im BüzE-Saal (Ticketerwerb im Vorfeld unter https://bueze-ehrenfeld.ticket.io/)

Kommt vorbei und genießt einen schönen Spätsommertag am KulturFleck mit uns!

Hinweise:

  • Bringt euch gerne eine eigene Picknickdecke oder andere Sitzgelegenheit mit.
  • Bitte denkt auch an eure Mund-und Nasenbedeckung/Maske :)
  • Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir um vorherige Online-Anmeldung (siehe: "Registrieren").

Wir freuen uns auf euch!

Du hast Lust, Veranstaltungen als Helfer*in zu ermöglichen? Trag dich jetzt auf unserer Website ein: kultur.klugev.de/helfen

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!