FOTO: © Verleih

Sofia Coppola: The Virgin Suicides (OmU) im Freiluftkino

TAGESTIPP Film Ah_Movie

Das sagt der/die Veranstalter:in:

"A haunting metaphysical celebration of adolescence with the aura of a myth." (NY Times) [ENGLISH BELOW] Sofia Coppolas meisterhaftes Spielfilm-Debüt mit grandiosem Soundtrack der französischen Electrop-Helden Air! Die fünf Schwester der Familie Lisbon wachsen wohlbehütet und sind abgeschottet von sämtlichen Gefahren, die die erwachende Sexualität mit sich bringt. Ihre konservativen Eltern wollen die Mädchen mit allen Mitteln von männlichen Altersgenossen fernhalten. Für die gleichaltrigen Jungen von Gegenüber sind Mädchen mystische, geheimnisvolle und unergründbare Wesen, was im Falle der fünf Lisbon-Schwestern aufgrund der erschwerten Zugänglichkeit im besonderen Maße zuzutreffen scheint ... [ENGLISH] A group of male friends become obsessed with five mysterious sisters who are sheltered by their strict, religious parents in suburban Detroit in the mid 1970s. Official Selection Cannes Film Festival 1999! Winner MTV Movie Award Best Film! Nominated Cahiers du Cinéma Top 10 Film Award! Sofia Coppola: The Virgin Suicides (OmU) English Version / Deutsche Untertitel R.: Sofia Coppola D.: Kirsten Dunst, Josh Hartnett, James Woods, Kathleen Turner USA 1999, 97 Min Musik: Air Air – "Playground Love": https://youtu.be/pTZDe71Rhew Trailer: https://youtu.be/9gFH3t97C7Y Tickets: https://www.kinoheld.de/kino-berlin/freiluftkino-insel-im-cassiopeia/vorstellung/2281723154?layout=shows#panel-seats

Preisinformation:

5,00-8,50€

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps