Autistische Spiele

Schauspiel, Schauspiel, Performance, Performance ASK HELMUT


04.07.2020 20:00 Uhr
Ballhaus Ost , Berlin

Durch die behutsame und doch distanzierte Beobachtung seines autistischen Bruders erzählte der bildende Künstler und Regisseur Tobias Yves Zintel bereits in der filmischen Arbeit »Mental Radio« (2012) vom Einbruch des radikal Anderen und des Nicht-Semantisierbaren in den Schutzraum der Familie. In »Autistische Spiele« analysiert Zintel nun gemeinsam mit dem Psychiater und Autor Przemek Zybowski erneut jenes Spektrum, das sich zwischen den Polen »gesund« und »krank« auftut. Im biografischen Detail, das Verhältnis eines »kranken« Bruders zu seiner Familie, wird die Sozialfigur des Autisten als Allegorie für die Verlautbarung des Unsagbaren im derzeitigen öffentlichen Diskurs herausgearbeitet.


0 haben sich das gemerkt

Ballhaus Ost

Programm

Pappelallee 15, 10437 Berlin

+49 30 44049250

Mehr an diesem Tag