Blurred 7d0e24e4 a6ef 4281 b2d2 e5d3cbdee390

Die 5 besten Tiny Desk Konzerte

Diese Best-Of Kategorie liegt HELMUT besonders am Herzen: Wir präsentieren euch hier unsere persönlichen favorite Tiny Desk Konzerte à la Bob Boilen - Intim, authentisch & einzigartig! ASK HELMUT

Cropped 7d0e24e4 a6ef 4281 b2d2 e5d3cbdee390
Victrola Record Players

Thu 25.06.2020 08:00 + 37 dates
Diverse Orte in Berlin, Berlin
Admission free

1. LIZZO
Hier waren so viele Leute wie nie zuvor bei einem Tiny Desk-Konzert und hingen an jedem Wort von Lizzo: Sie war von der Sekunde an, in der sie hereinkam, Zeremonienmeisterin. Alles um die Sängerin herum muss sich ihr fremd angefühlt haben, angefangen mit "diesem winzigen Schreibtisch" bis hin zu der Menge - nur wenige Meter entfernt, mit nur ein bisschen Büromöbeln und ein paar Kameras als Barriere - und einem Begleitband auf Wunsch von Bob Boilen nur für diesen Anlass zusammengestellt. Lizzo tritt normalerweise mit Tänzern und einem Backing Track auf - Ersterer, obwohl hier sehr vermisst, stand in der Menge und schaukelte mit, während Letzterer zugunsten schlauer, funky Arrangements eingemottet wurde.
https://www.youtube.com/watch?v=DFiLdByWIDY

2. HOBO JOHNSON AND THE LOVEMAKERS
Dies ist eine Band, die immer am Rande emotionaler Explosionen steht: Während Frank Lopes, alias Hobo Johnson, Shakespeare zitiert und auf Jay-Z, den Song "Twin Size Mattress" von The Front Bottoms und vieles mehr verweist. Die Direktheit in ihrer Musik mit ihren Refrains ("Verdammt, ich liebe diese Sandwiches!") Und den kleinen Nebeneffekten ("Ich habe neulich eine Bettdecke bekommen - wie wäscht man eine Decke? In einer Waschmaschine? Das habe ich herausgefunden") sorgen für außergewöhnliche Authentizität. Manchmal wirkt der Live-Auftritt wie eine Erzählstunde oder ein persönliches Geständnis und zaubert Gefühle von Empathie, Verständnis und Mitgefühl.
https://www.youtube.com/watch?v=A8a2EosJIbM&list=WL&index=4&t=0s

3. MAC MILLER
Für diese Session lud Mac Miller Thundercat ein, der letztes Jahr den Tiny Desk zierte und auch bereits mit Mac auf Tour ging. Thundercat legt hier eine schillernde Shaker-Routine auf und spielt die tiefe Herzstück-Basslinie auf "What's The Use?". Diese Schwimmiterationen weichen nicht weit von den aufgenommenen Versionen ab, aber hier scheinen seine Texte unter Live-Instrumentierung leichter zu interpretieren zu sein.
https://www.youtube.com/watch?v=QrR_gm6RqCo&list=WL&index=5&t=0s

4. KHRUANGBIN
Dieses Trio aus Houston, Texas, ist stark von Funk und Soul der 1960er und 1970er Jahre aus Thailand inspiriert. Diese musikalische Leidenschaft hat die Band auf eine Reise mitgenommen, die heutzutage Musik aus Spanien, Äthiopien und dem Nahen Osten beinhaltet. Khruangbins größtenteils instrumentale Musik basiert auf Laura Lees Bass, wobei Mark Speer diese melodischen, hoch verehrten Gitarrensounds und Donald "DJ" Johnson Schlagzeug und Klavier spielt.
https://www.youtube.com/watch?v=vWLJeqLPfSU&list=WL&index=7&t=0s

5. TYLER, THE CREATOR
Der Tiny Desk-Auftritt des Schöpfers, war aus vielen Gründen eine Premiere: Es war das erste Mal, dass der Rapper aus Los Angeles hier auftrat, aber darüber hinaus war es die erste nächtliche Aufführung des Tiny Desk, eine spezielle Anfrage von Tyler und seinem Team, um die "Bühne" selbst professionell zu beleuchten. Mitglieder von Tylers Lichtcrew kamen einen Tag zuvor ins Büro, um es einzurichten, und badeten ihn und seine Band schließlich während der Show am frühen Abend in Fuchsia-, Orange- und Blautönen - eine für jedes Lied.
https://www.youtube.com/watch?v=N1w-hDiJ4dM&list=WL&index=11&t=248s



Choose a day


M
T
W
T
F
S
S

May 2020
24
25
26
27
28
29
30
31

June 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30


More on this day