Default image

Theaterscoutings Special: Follow the loop zu 'imloop@homeoffice'

Stage

Default image

Sun 24.05.2020 18:00
Vierte Welt, Berlin

Theaterscoutings Berlin begleitet das Performing Arts Festivals Berlin (Di. 19. Bis So. 24. Mai 2020) mit einem außergewöhnlichen digitalen Begegnungsformat der Geheimen Dramaturgischen Gesellschaft. Im Anschluss an das Performancesolo „imloop@homeoffice“ von Viola Köster & Ren Saibara sind die Zuschauenden eingeladen, das Aufführungserlebnis in einem Telefongespräch, spazierend mit einer (noch) unbekannten Person nachwirken zu lassen. Wie redet ihr über (digitales) Theater? Wie sieht der Verlauf eures Gespräches als Skizze aus? Welche Spuren werdet ihr hinterlassen haben? Wie Du am digitalen Austausch teilnehmen kannst, erfährst du hier: http://www.ts.papberlin.de/programm/event/paf_special_follow_the_loop_zu_imloophomeoffice_1470/

Über die Vorstellung:
Alle sprechen davon, alle bemühen sich darum, alle hätten sie gern: eine gesunde Work-Life-Balance. Im digitalen Performancesolo „imloop@homeoffice“ (So. 24.5.) werden die Zuschauenden zu direkten Beobachter*innen des Kampfes einer einzelnen mit sich selbst. Die Austauschrunde „follow the loop“ lädt im Anschluss an den Live-Stream zum Spazieren und Austauschen mit einer noch unbekannten Person ein.

Über die digitale Austauschrunde mit Theaterscoutings Berlin:
Wie redest Du über Theater, mit einer Person, mit der Du nichts teilst außer dem gerade Erlebten? Kann hier gesagt werden, was sonst verborgen bleibt? Das digitale Nachgespräch „follow the loop“ lädt zum Spazieren und Telefonieren mit einer noch unbekannten Person ein.

Mehr Info: http://www.ts.papberlin.de/programm/event/paf_special_follow_the_loop_zu_imloophomeoffice_1470/